19.04.11 19:04 Uhr
 192
 

Fußball: Hannover 96 kooperiert künftig mit dem RCD Mallorca

Der Bundesligist Hannover 96, derzeit Tabellenvierter, kooperiert künftig mit dem spanischen Erstligisten RCD Mallorca. Das gab der Verein heute bekannt.

Bei der Kooperation geht es vor allem um den Austausch von für den Verein wichtigen Dingen, wie beispielsweise eine Verbesserung der Fanarbeit, die VIP-Betreuung und den Dauerkartenverkauf. Des Weiteren soll es regelmäßige Freundschaftsspiele zwischen den Profimannschaften geben.

Besonderes Augenmerk wird noch auf die Jugendarbeit gelegt. Hier sollen gemeinsame Trainingslager angestrebt werden, außerdem soll es einen Austausch in der Jugendarbeit geben und internationale Turniere sollen veranstaltet werden. Der Vertrag wurde heute in Palma unterzeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Hannover 96, Mallorca, Kooperation
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla