19.04.11 17:59 Uhr
 210
 

Eigenwilliges Design: Geely Gleagle GS-CC

Der chinesische Autohersteller ist eher für seine plumpen Kopien und Designdiebstähle bekannt geworden. Doch nun veröffentlichen die Chinesen ein wirklich eigenes Konzept auf der Auto Shanghai 2011 (19. - 28. April).

Das Kürzel "CC" deutet auf ein Cabrio mit Klappdach hin. Das Design erinnert dabei an eine Mischung aus Infiniti G37, Lexus SC 430 und Peugeot 308 CC, jedoch ist kein Designelement geklaut. Auffällig sind Kühlergrill und dominante Heckklappe, unter der das Faltdach und der Motor Platz haben müssen.

Der "Gleagle" wird von einem Vierzylinder mit Turboaufladung, 1,3 Liter Hubraum und 129 PS angetrieben. Informationen zu Preis, Fahrleistungen und weitere Details hat Geely allerdings noch nicht veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KSX_news
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Hersteller, Design, Neuvorstellung, Geely
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?