19.04.11 17:59 Uhr
 207
 

Eigenwilliges Design: Geely Gleagle GS-CC

Der chinesische Autohersteller ist eher für seine plumpen Kopien und Designdiebstähle bekannt geworden. Doch nun veröffentlichen die Chinesen ein wirklich eigenes Konzept auf der Auto Shanghai 2011 (19. - 28. April).

Das Kürzel "CC" deutet auf ein Cabrio mit Klappdach hin. Das Design erinnert dabei an eine Mischung aus Infiniti G37, Lexus SC 430 und Peugeot 308 CC, jedoch ist kein Designelement geklaut. Auffällig sind Kühlergrill und dominante Heckklappe, unter der das Faltdach und der Motor Platz haben müssen.

Der "Gleagle" wird von einem Vierzylinder mit Turboaufladung, 1,3 Liter Hubraum und 129 PS angetrieben. Informationen zu Preis, Fahrleistungen und weitere Details hat Geely allerdings noch nicht veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KSX_news
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Hersteller, Design, Neuvorstellung, Geely
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?