19.04.11 17:49 Uhr
 530
 

Jugendliche süchtig nach Mobiltelefonen

Eine Studie der Universität von Maryland hat gezeigt, dass viele Menschen der jungen Generation abhängig von ihren Mobiltelefonen sind. "Einige von ihnen zeigen physische und psychische Symptome von Abhängigkeit", sagt der Leiter der Studie

Die Jugendlichen würden nach einem Tag des Entzugs des Handys Symptome zeigen, die einem Phantomschmerz bei fehlenden Gliedmaßen ähneln. Teilnehmer der Studie selbst waren von diesem Ergebnis unangenehm überrascht.

Doch auch die Leiter der Studie hatten ein derartiges Ergebnis nicht erwartet. Insgesamt haben an der Befragung 1.000 Jugendliche aus zehn Ländern teilgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KSX_news
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Handy, Jugendliche, Smartphone, Abhängigkeit
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2011 19:34 Uhr von burAK-47
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Um das herauszufinden: braucht man keine Studie, da reicht es schon raus vor die Tür zu gehen und sich die Menschen Mal anzuschauen.. Spätestens der 3./4. ist gerade am Telefonieren, SMS Schreiben oder Spielen...
Das Handy ist natürlich eine wunderbare Erfindung, die uns zur Kontaktaufnahme mit anderen Menschen, Rettungsdiensten o.A. bemächtigt, wenn es mal Vonnöten ist, aber mich regt es langsam auch auf, dass einige leute ununterbrochen ihr Handy in der linken Hand halten und alle paar Minuten den Zwang haben, eine SMS schreiben zu müssen. Ich als eigentlicher Gesprächspartner (mit Augenkontakt!!) komme mir da auch etwas blöd und vernachlässigt vor :-/

[ nachträglich editiert von burAK-47 ]
Kommentar ansehen
19.04.2011 22:52 Uhr von Drumbone
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@burAK-47: Da gebe ich dir Recht. Ich oute mich mal. Ich habe ein altes Handy. Warum? Weil ich dieses nur für dringliche Anrufe benötige.
Wenn ich sehe das Leute alle 5 Min. auf Ihr Handy schauen, ob da nicht eine SMS gekommen ist da bekomme ich Plack. Früher hat es auch ohne dieses Ding funktioniert. Heute nicht mehr? Und der ganze Scheiß der jetzt immer dabei ist, angefangen bei Kamera bis hin zu TV.
Leute nicht umsonst gibt es dafür einzelne Geräte.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mit einem Handy Urlaubsfotos machen würde. Mit so einer Scheiß Quali würde ich mich nicht zufrieden geben.
Kommentar ansehen
22.04.2011 16:49 Uhr von TheDispatcher
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Warum sagt eingentlich jeder Knalli: "eine SMS schreiben"?

Mal davon abgesehen, dass es grammatikalisch falsch ist:
Ich hab´ noch NIE jemanden eine(n) Short Message SERVICE (Kurznachrichten-DIENST) schreiben gesehen, man kann doch nur eine Kurznachricht, Short Message, also SM schreiben.

Ich bin auch kein Freund des SMS, ich telefoniere (nur wenn nötig!) lieber, als eine SM zu schreiben: in einer Minute kann man mündlich ca. den zehnfachen Informationsgehalt austauschen gegenüber der Schriftform. Außerdem erspart man sich dieses blöde Getippse.

Aber @Drumbone:
Also bei mir brummt oder piept das Handy, wenn eine SM ankommt, da brauche ich nicht ständig draufzuglotzen ....

[ nachträglich editiert von TheDispatcher ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?