19.04.11 15:37 Uhr
 497
 

Reichster Ukrainer kauft teuerste Wohnung Englands für 136 Millionen Pfund

136 Millionen Pfund ließ sich der reichste Mann der Ukraine eine Wohnung in London kosten, die zugleich die teuerste Adresse in ganz England ist.

Rinat Akhmetov wird allerdings noch ein paar Millionen mehr für die Inneneinrichtung des Apartments investieren, das im exklusiven Viertel Knightsbridge liegt.

Normalerweise bleiben die Besitzer dieser exklusiven Wohnungen im "One Hyde Park" geheim, doch der Kauf des ukrainischen Millionärs wurde durch seine Sprecherin bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großbritannien, Wohnung, Immobilie, Pfund, Reichtum
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?