19.04.11 15:07 Uhr
 242
 

80.000 Karten: Rekordticketverkauf für den Eurovision Song Contest in Düsseldorf

Der diesjährige Eurovision Song Contest in Düsseldorf hat im Vorfeld bereits einen Rekord aufgestellt. Noch nie in der Geschichte des Events wurden so viele Karten verkauft.

Bereits 80.000 Tickets sind verkauft worden, so der NDR. Es sind lediglich nur noch ein paar Restkarten zu haben.

Am 14. Mai kann man den Gesangwettbewerb in der ARD sehen, das erste Halbfinale überträgt ProSieben, das zweite ebenfalls das Erste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, Rekord, Düsseldorf, Ticket, Eurovision Song Contest, Contest
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Levina vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest
Eurovision Song Contest 2017 findet in Kiew statt
Während ESC-Übertragung brach Konsum von Pornoseiten ein