19.04.11 12:46 Uhr
 299
 

Coburg: Jugendliche schossen mit Luftgewehr um sich

Am letzten Samstag wurde in der Innenstadt der oberfränkischen Stadt Coburg eine Passantin von bis dahin Unbekannten mit einem Luftgewehr beschossen.

Durch einen lauten Knall wurde die Frau aufgeschreckt und verspürte anschließend einen Schmerz in ihrem Rücken.

Die Frau wurde mit einer kleineren, blutigen Wunde leicht verletzt. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen. Die Täter sind unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chriz82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugendliche, Körperverletzung, Innenstadt, Coburg, Luftgewehr
Quelle: www.radioeins.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2011 13:05 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Täter sind unbekannt.": "Jugendliche schossen mit Luftgewehr um sich"

Da scheint ja wer übersinnliche Kräfte zu haben. Keiner kennt den Schützen, aber es waren definitiv Jugendliche...
Kommentar ansehen
19.04.2011 13:29 Uhr von blade31
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wie: kann ein Luftgewehr einen lauten Knall machen?

Vielleicht war es eher eine Kleinkaliber Waffe...
Kommentar ansehen
19.04.2011 13:48 Uhr von atrocity
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@blade31: Kleinkaliber in Rücken ... dann wäre die Frau nun mindestens auf der Intensivstation. Kleinkaliber ist genauso tödlich wie ne Großkaliber Waffe...
Kommentar ansehen
20.04.2011 02:05 Uhr von fuckom
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Warum bekommt atrocity - Bewertungen ?
Er hat doch vollkommen recht o.O
Kommentar ansehen
09.05.2011 19:04 Uhr von Zephram
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@atrocity: einer meiner professoren, welcher auch als arzt praktizierte, hat mal einem szenewirt 3 KK-Geschosse vorne aus der Speckschwarte gepult, von daher, nein. Bei Großkaliber wäre der mMn hin gewesen ^^

jm2p Zeph

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?