18.04.11 23:29 Uhr
 541
 

"DSDS"-Star Sebastian Wurth: "Ich habe schon vorher abgeschlossen"

In der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" war er der Favorit und ist dennoch ausgeschieden: Sebastian Wurth. Nach der siebten Mottoshow musste er nach Hause gehen, aber Sebastian nimmt es gelassen, wie er in einem Interview mitgeteilt hat.

"Ich habe schon vorher abgeschlossen gehabt und ich habe mir viele Gedanken darüber gemacht, da ich wusste, dass der Zeitpunkt irgendwann kommt", sagte Sebastian. Zudem teilte er mit, dass er gern zusammen mit Dieter Bohlen arbeiten würde, wenn er die Möglichkeit hätte.

Sebastians Favorit bei "DSDS" war Marco. "Marco war mein Favorit, also auch weil ich ihn persönlich sehr mag. Aber langsam wird es bei mir Ardian", teilt Sebastian mit. Die nächste Ausgabe von "Deutschland sucht den Superstar" wird am Samstag um 20:15 Uhr bei RTL gesendet.