18.04.11 18:21 Uhr
 500
 

Mobile Betriebssysteme: Entwicklerlegende John Carmack sieht iOS klar vorn

Die Frage nach dem besseren mobilen Betriebssystem hat der bekannte Programmierer und Spieleentwickler John Carmack klar mit "iOS!" beantwortet.

Es mache einfach viel mehr Spaß, Spiele für das iOS-System zu programmieren, als für Android-Smartphones. Mit Android lasse sich kein Geld machen, so Carmack.

Spiele für die iOS-Plattform zu programmieren beanspruche viel weniger Zeit, als man für die Programmierung für Android benötige. Oft sei es möglich, schon kurz nach der ersten Demo das fertige Spiel für iOS zu präsentieren, so Carmack weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Android, Legende, Entwickler, iOS, John Carmack
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 18:51 Uhr von darky207
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Carmack war und ist wirklich einer der besten Programmierer, aber wie bie so vielen Dingen gehts hier Hauptsächlich ums Geld.

Einerseits könnte man sagen das die Android nutzer nicht willens sind für ein Handygame mehrer Euro zu zahlen, anderer seits ist durch die grosse Palette an Marken und modellen es nichtmal möglich das sich alle die High-End spiele holen. Es gibt einfach auch viele Modelle ohne Highend CPU und GPU (Thema Splittung)

iOS hingegen ist klar einfacher, ein Modell (bzw. 2( 3Gs)) das selbe OS und annährend die selben Hardware komponenten.

Ob das Geld bei den Apple usern lockerer sitzt kann ich nicht beurteilen. Aber ich kann von mir sagen, wenn ich eine Software, ob nun App oder Game für Sinnvoll halte dann geb ich die paar Kröten gerne aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?