18.04.11 17:23 Uhr
 931
 

Mietpreisranking : Die teuersten Mieten in Deutschland zahlt man in München

Die Untersuchung hinsichtlich des Mietenniveaus deutscher Städte für das Jahr 2010 des Forschungsinstituts "F+B" ist zu einem interessantem Ergebnis gekommen.

Seit je her führt die bayrische Landeshauptstadt München bundesweit das Mietpreisranking an. Auch 2010 landet München erwartungsgemäß im Mietpreisranking an erster Stelle.

So zahlten die Mieter in München im Jahr 2010 durchschnittlich 12,64 Euro pro Quadratmeter in einer Mietwohnung, wohingegen die Mieter in den günstigsten Städten Plauen und Hof nur 4,21 Euro pro Quadratmeter zahlten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ThorstenFischer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, München, Miete, Ranking, Mietpreis
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen