18.04.11 17:02 Uhr
 2.922
 

Bern: Schnuller, Plüschtier und Abschiedsbrief - Mysteriöses Floß aufgetaucht

Die Kantonspolizei Bern steht derzeit vor einem Rätsel. Am 14. April wurde am Thunersee ein mysteriöses Floß gefunden.

Auf diesem fanden sich unter anderem ein Abschiedsbrief, ein Schnuller und ein Plüschtier. Die Polizei rätselt nun, ob es ein makaberer Scherz sei, oder ob es sich um ein Abschiedsritual von trauernden Eltern handelt.

Allerdings wird auch ein Verbrechen noch in Erwägung gezogen. Derzeit tendieren die Ermittler aber eher nicht zu dieser Annahme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bern, Abschiedsbrief, Schnuller, Plüschtier, Floß
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 17:50 Uhr von KnochenAnspitzer
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
@Bleissy: tust du nur so oder ist dein deutsch so schlecht das du immer iss iss iss schreibst
Kommentar ansehen
18.04.2011 23:31 Uhr von Sneik
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
was steht im Brief???
Kommentar ansehen
19.04.2011 12:49 Uhr von Katü
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Text des Briefes: sollte das ganze Lösen oder zumindest einige der Fragen klären. Würde eher vom Anblick des ganzen sagen, das es, wie schon ein Vorrredner gesagt hat ein Trauerritual gewesen ist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?