18.04.11 16:01 Uhr
 328
 

Microsoft: "Online" Office 365 kommt in die offene Betaphase

Das neue Cloud-Office "Office 365" steht nun der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Ab jetzt können sich nicht nur Firmen, sondern auch private Personen registrieren und am Betatest teilnehmen.

Dabei stehen nicht nur altbekannte Offlinefunktionen zur Verfügung, sondern auch neue Inhalte, Tools und Apps, die hauptsächlich die Zusammenarbeit verbessern sollen.

Office 365 wurde primär für kleine Firmen entwickelt, die kein Server betreiben wollen, nur um die Officedaten untereinander zugänglich zumachen. Der Preis wird sich später auf rund 23 Euro pro Monat und User belaufen, allerdings sind die ersten 30 Tage eine kostenlose Probe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Microsoft, Software, Office
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 16:01 Uhr von Hoch2Datum
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Coole Idee. In der Schule oder im Studium sicherlich auch Sinnvoll wenn man mal in einer größeren Gruppe zusammenarbeiten muss bzw. über längere Zeit.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München-Flughafen: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?