18.04.11 14:22 Uhr
 454
 

Paris: Katholische Fundamentalisten zerstören Kunstwerk "Piss Christ"

"Piss Christ" ist ein Foto des amerikanischen Künstlers Andres Serrano, das ein in ein Urinal getauchtes Kruzifix zeigt. Auf "The Church - Soeur Jeanne Myriam" sieht man den Schoß einer betenden Nonne.

Beide Werke waren in der Ausstellung des Kunstzentrums Lambert in Paris zu sehen und bereits im Vorfeld gab es massive Proteste von empörten Katholischen Fundamentalisten.

Nun wurden beide Werke vermutlich von zwei Fundamentalisten mittels Schneide- und Schlagwerkzeugen zerstört. Einschreitende Museumswärter wurden gewaltsam bedroht. Der französische Kulturminister nannte die Aktion "inakzeptabel".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Paris, Kunstwerk, Zerstörung, Fundamentalist, Piss Christ
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 14:35 Uhr von Theo_B
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
toll: versucht das mal mit einer darstellung des propheten. aber da fehlts den "aufgeklärten" religionskritikern wohl am mut.
Kommentar ansehen
18.04.2011 18:48 Uhr von M123
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
gut so: Finde ich gut, denn hier wurde nur "Kunst" zerstört, die an Geschmacklosigkeit nicht wirklich zu überbieten ist und dabei KEIN Mensch verletzt.

Jetzt schreien alle gleich wieder "Puuuhh, die bösen fundamentalistischen Christen"...
Als Köpfe gerollt sind, weil 1 (in Worten EIN) Koran verbrannt wurde, da hat es nicht geheißen "Puuuuhh, die bösen M*Zensur*s"... DAS hat sich keiner getraut, aber mit Christen kann man es ja machen... traurig.

[ nachträglich editiert von M123 ]
Kommentar ansehen
18.04.2011 20:48 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich gründe jetzt eine Religion in meiner Bibel steht nur ein Spruch ......

Kunst ist nur was ich sage !

Das düfte reichen um "ganz legal" einfach alle Kirchen, Moscheen und Tempel niederreißen zu lassen

Religionen verbieten !
Kommentar ansehen
19.04.2011 00:45 Uhr von supermeier
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kulturminister nannte die Aktion "inakzeptabel". wohl doch eher grenzenlose geistige Minderwertigkeit, hervorgerufen durch Ideologieverblödung.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?