18.04.11 12:13 Uhr
 294
 

LT Ausstattung für den Chevrolet Orlando - Klimaanlage und Lederlenkrad

Der Chevrolet Orlando wird mit der zweiten Ausstattungsvariante deutlich aufgewertet. Die manuelle Klimaanlage, die man in der LS Ausstattung noch vermisst hat, gibt es nun in der LT Ausstattung. Dazu gehören Einparkhilfe mit Abstandsmelder und ein Lederlenkrad serienmäßig.

Für einen Startpreis von 20.490,00 Euro gibt es außerdem eine Audio-Fernbedienung am Lenkrad und elektrische Fensterheber hinten. Darüber hinaus gibt es für einen Aufpreis von 800 Euro ein Navigationssystem.

Allerdings gibt es für die zweite Ausstattung für das Familienauto nur zwei unterschiedlichen Motoren, zum einen einen Benziner mit 141 PS und einen Diesel mit 130 PS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MeinAuto
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Chevrolet, Ausstattung, Klimaanlage, Chevrolet Orlando
Quelle: blog.meinauto.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 12:38 Uhr von Andreas-Kiel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die ganze Technik hilft nicht, wenn meines: Erachtens grundsätzliche Design- bzw Konstruktionsfehler eingebaut werden.

Meine Familie und ich (2 Erwachsene, 2 Kinder) haben ein schönes Familienauto gesucht und im Orlando nach Werbung und Aussehen ein wirklich interessantes Auto gefunden.

Beim 1. live ansehen war aber sofort klar, daß der trotz günstigem Preis mit viel Technik keine Option für uns ist.

1) Um in die 3. Sitzreihe zu kommen, muß man regelrecht klettern
2) Wenn ich bei 1,90 m Größe vorne sitze und die Vordersitze dementsprechend relativ weit hinten sind, sind zwischen vorderer Lehne und mittlerer Sitzfläche gerade mal ca. 10 cm - etwas schmal für Beine, finde ich
3) Die gesamte Ladefläche hinten ist extrem hoch, sodaß man einen sehr kleine Kofferaum hat.

Wenn sie das Ding etwas größer gemacht hätten, damit diese Mängel nicht auftreten, könnte das ein "Schlager" werden, da er nach meiner Meinung wirklich gut aussieht.

Naja, sei es drum, wir haben uns jetzt einen Ford S-Max als 7- Sitzer gekauft und sind bis jetzt sehr zufrieden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?