18.04.11 10:45 Uhr
 154
 

Erfolgreicher Literatur-Shuttle in Deggendorf

Nach 2009 wurde in diesem Jahr wieder in Deggendorf für Bücher- und Kulturfreunde ein sogenannter Literatur-Shuttle organisiert.

Nach einem Konzept des Augsburger Kulturvereins "Meridan" gab es an acht verschieden Plätzen der Stadt Lesungen und Aufführungen von Schauspielern, die bis in den späten Abend reinreichten.

Insgesamt kamen ungefähr 300 Besucher zu den einzelnen Orten.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Erfolg, Literatur, Shuttle, Deggendorf
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 10:45 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man muss als Stadt etwas ungewöhnliches bieten, wenn man attraktiv für Gäste werden will. Diese Idee halte ich für gar nicht so schlecht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?