18.04.11 10:45 Uhr
 149
 

Erfolgreicher Literatur-Shuttle in Deggendorf

Nach 2009 wurde in diesem Jahr wieder in Deggendorf für Bücher- und Kulturfreunde ein sogenannter Literatur-Shuttle organisiert.

Nach einem Konzept des Augsburger Kulturvereins "Meridan" gab es an acht verschieden Plätzen der Stadt Lesungen und Aufführungen von Schauspielern, die bis in den späten Abend reinreichten.

Insgesamt kamen ungefähr 300 Besucher zu den einzelnen Orten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Erfolg, Literatur, Shuttle, Deggendorf
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 10:45 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man muss als Stadt etwas ungewöhnliches bieten, wenn man attraktiv für Gäste werden will. Diese Idee halte ich für gar nicht so schlecht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?