18.04.11 08:03 Uhr
 323
 

Motsi Mabuse über "Lets Dance" und ihr Tanzcomeback

Motshegetsi "Motsi" Mabuse ist eine südafrikanische Tänzerin, die seit ihrem 18. Lebensjahr in Deutschland lebt. Bekannt ist sie durch diverse Auftritte als Tänzerin und Jurymitglied bei der Sat.1-Sendung "Lets Dance"

Bei "Lets Dance" hatte sie bereits mit Guildo Horn und Rolf Scheider getanzt. In einem Interview gibt die Tänzerin an Guildo wäre musikalischer gewesen, Rolf hatte dafür seine Stärken im Ausdruck gehabt.

Im Mai wird Sie in Blackpool ihr erstes internationales Turnier mit ihrem neuen Partner Evgenij Vosnyuk nach fast einem Jahr Pause tanzen.


WebReporter: dani2012
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tanz, Let´s Dance, Dance, Tanzen
Quelle: nachgebloggt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL beschließt "Let´s Dance"-Aus für Sylvie Meis: Ihr Deutsch sei zu schlecht
"Let´s Dance"-Star: Isabel Edvardsson bekommt erstes Baby
Paralympics-Sieger verlässt "Let´s Dance" wegen zu großen Schmerzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL beschließt "Let´s Dance"-Aus für Sylvie Meis: Ihr Deutsch sei zu schlecht
"Let´s Dance"-Star: Isabel Edvardsson bekommt erstes Baby
Paralympics-Sieger verlässt "Let´s Dance" wegen zu großen Schmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?