18.04.11 07:52 Uhr
 156
 

Produktion bei Toyota in Japan wieder angelaufen (Update)

Am 14. März musste Toyota in Folge der Erdbeben-, und Tsunamikatastrophe im Nordosten Japans seine Produktion im Land einstellen (ShortNews berichtete).

Nun wurde an allen Standorten in Japan die Produktion wieder aufgenommen, allerdings nur mit halber Kapazität.

Grund ist, dass die Zulieferer des weltweit größten Autoherstellers weiterhin Lieferengpässe zu vermelden haben. Auch die Produktion in anderen Ländern leidet darunter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingPR
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Toyota, Produktion
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 07:52 Uhr von KingPR
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Für Volkswagen ist die Katastrophe in Japan eigentlich ein Glücksgriff. Man will Toyota vom Thron stoßen und die Katastrophe hat Toyota nachhaltig geschwächt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?