18.04.11 07:31 Uhr
 4.019
 

Fußball: Manuel Neuers Entscheidung - Uli Hoeneß nimmt erfreut Stellung (Update)

Vor kurzem wurde bekannt, dass Manuel Neuer, momentaner Torwart vom FC Schalke 04, eine endgültige Entscheidung getroffen hat, was seine Vereinsfrage betrifft. Alles deutet daraufhin, dass er zum Saisonende zum FC Bayern München wechseln wird (ShortNews berichtete).

Jetzt hat sich ein neuer Umstand ergeben, der diese Vermutung größtenteils untermauert. Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München, nahm zu Manuel Neuers endgültiger Entscheidung Stellung und war dabei sichtlich erfreut.

"Ich kenne seine Entscheidung", sagte Hoeneß in einem Interview. Auf die Frage, ob Hoeneß denn mit der Entscheidung zufrieden sei, antwortete dieser nur "Schaun mer mal...", mit einem breiten Grinsen im Gesicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, Entscheidung, Uli Hoeneß, Stellung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2011 08:53 Uhr von ChiefAlfredo
 
+14 | -12
 
ANZEIGEN
Neuer kann Neuer verstehen, wenn er auf lange Sicht die Nr.1 bleiben will und international Erfahrungen sammeln will, kann sein Weg nur nach München führen !!! Bei Schalke ist er seit 25 Jahren und es wird Zeit den Proliclub zu verlassen ...

[ nachträglich editiert von ChiefAlfredo ]
Kommentar ansehen
18.04.2011 10:40 Uhr von Mass89
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
das ist totaler Schwachsinn!
Wie keiner bestreiten kann herrscht bei Bayern ein Machtkampf zwischen den Spielern, wie in keiner anderen Mannschaft in der Bundesliga. Alles sehr hochbezahlte Profis, die sich beweisen müssen um zu spielen (wahrscheinlich auch der Grund, warum Neuer dort hingeht - Geld!).
Das schlimme an den Bayern ist aber v.a. dass sie einen unglaublichen Spielerverschleiß haben. Die Spieler kommen un Topform dort an und verlassen die Mannschaft nur wenige Jahre später in schlechter Verfassung. Das passiert echt bei fast jedem und ich hoffe, dass das Neuer nicht passiert...
Kommentar ansehen
18.04.2011 10:41 Uhr von keakzzz
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
völlig dumme Entscheidung. auf Schalke hätte er quasi den Vertrauensbonus, das heißt würde er bspw. nächste Saison ein Formtief haben, wäre dies dennoch kein Problem. passiert ihm das bei den Bayern, wird er relativ zügig abgesägt werden.
Kommentar ansehen
18.04.2011 12:02 Uhr von Subzero1967
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Der Neuer ist schön Blöd: Jetzt in dieser Situation nach den Bayern zu gehen kann ich nicht nach vollziehen.
Für ihn wäre jeder andere Verein lukrativer insbesondere das Ausland.

Bayern verliert doch immer mehr an Boden.Und ob es mit einem bis dahin 66 jährigem Trainer besser läuft wage ich zu bezweifeln.
Denn auch wenn Bayern jetzt wieder Millionen investiert greift in anderen Vereinen die hervorragende Nachwuchsarbeit.
Kommentar ansehen
18.04.2011 12:20 Uhr von Allmightyrandom
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Tja: Wenn er Pech hat spielt er nächstes Jahr Uefa-CUP mit den Bayern. Nach der Championsleague mit Schalke definitv kein "Aufstieg".

Aber vielleicht wird er da ja auch der "neue" Kahn.

Bei der Bayern-Abwehr gibts auf jeden Fall viele Möglichkeiten sich auszuzeichnen ^^
Kommentar ansehen
18.04.2011 12:43 Uhr von Semper_FiOO9
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Idiot....warum geht er nicht nach ManU ???
Kommentar ansehen
18.04.2011 12:57 Uhr von sicness66
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Meine Güte: "nach den Bayern" "nach ManU"...zu!!!

Dass Neuer zu Bayern geht ist vollkommen richtig. Der aktuell beste Torwart geht zum besten Verein Deutschlands. Die Aussicht auf Erfolg in München ist viel höher, das Geld stimmt und wird regelmäßig gezahlt und seine Freundin ist auch Münchnerin. Das ist alternativlos für einen ehrgeizigen Profi.
Kommentar ansehen
18.04.2011 13:11 Uhr von tobe2006
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
allmig dir is schon klar das s04 nur evtl. in den uefa cup kommt wennse den dfb pokal gewinnen und bayern zumindestens noch die chance hat in die cl zu kommen?

und generell is das absolut ein aufstieg für neuer!

und zu sagen der geht dahin wegem geld is auch schwachsinn.
bin mir sicher das manu o.a. dem durchaus mehr geben würdem als bayern. zumal er ja von s04 sogar ein 21mio angebot bekommen haben soll.
Kommentar ansehen
18.04.2011 14:30 Uhr von swam7
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hmm Anti Bayern =)
Der Spielerverschleiß bei den Bayern ist viel zu hoch ???
So wenn ich mal Klugscheißer Spiel DANN richtig ...
Leute schaut euch mal unter Transfermarkt.de alle Transfers der Bundesligavereine an, die Normalerweise unter die Top 10 gehören.

So was fällt euch denn auf????
Die Top Position in Sachen Spielerverschleiß hält wer ???
Felix Magath!!! Wolfsburg, Stuttgart, Schalke haben die letzten Jahre fast sogar mehr als DOPPELT so viele Spieler als der FC Bayern geholt ....

Außerdem in den letzten 5 Jahren ist der FC Bayern JEDES Jahr mit dem kleinsten Kader, aller Topvereine der Bundesliga gegangen. Sie haben die wenigstens aller Spieler sogar noch verkauft !!!

Nur weil ein Podolski oder Borowski bzw Frings zu DOOF sind sich in München als Stars weiterzuentwickeln, wollten sie lieber MItläufer bei Werder Bremen sein bzw Podolski hat jetzt erst wieder begriffen, was es heißt Fussball zu spielen ....

Ihr seit alles nur Neider! Seit mal ein bisschen Objektiver oder Informiert euch bevor ihr Anti Bayern Sprüche los lasst.

Neuer passt Perfekt zum FC Bayern! Warum kein Ausland ? Würdest du dich informieren dann hättest du sicher mal gemerkt, dass Manuel Neuer gesagt hat dass er NIEMALS ins Ausland wechseln will und seine Zukunft in Deutschland liegt ....

Mann ey ... Jeden Tag das selbe mit euch ... Gründet eine Anti-Bayern-Shortnews ... dann könnt ihr euch versammeln und euch gegenseitig auf die Nerven gehen ...
Kommentar ansehen
18.04.2011 15:19 Uhr von sesh
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@swam7: Sehr erfrischender Kommentar von Dir. :)
Offenbar scheint es hier praktisch nur Bayern-Hasser zu geben. Das eint die Menschen, die keine Ahnung von Fußball haben. Und wenn sie dann noch so wenig Ahnung von Fußball haben: gegen den FC Bayern sind dann irgendwie fast alle.

Wer mal genauer hinschaut, die Fakten kennt, der kann dann doch nicht mehr so dolle viel gegen den FCB sagen. Aber es geht halt nichts gegen ein doll gepflegtes Vorurteil, gelle? ;)
Kommentar ansehen
19.04.2011 05:04 Uhr von plonkkkkk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Wurst 19.04.2011 04:36 Uhr
Crushial
erhält keine Punkte
für Beurteilung von
Fußball: Manuel Neuers Entscheidung - Uli Hoeneß nimmt erfreut Stellung (Update)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?