17.04.11 18:45 Uhr
 340
 

Audi spendet 30.000 Euro an Gaffenberg

Der Audistandort Neckarsulm hat mit einer Unternehmensspende in Höhe von 30.000 Euro das größte Waldheim für Kinder in Europa, das SOS-Kinderheim Gaffenberg, unterstützt.

Der Scheck wurde an Dietmar Fütterer, Vorstandsvorsitzender der Heilbronner Bürgerstiftung übergeben. Überreicht wurde er vom Personalvorstand, Thomas Sigi, Werkleiter Albrecht Reimold und Personalleiterin Stefanie Ulrich.

Jährlich besuchen ca. 2.300 Jugendliche das Waldheim Gaffenberg in Heilbronn. Grund für die Spende ist Audis Sinn für Kultur: Vom 13. bis 16. Juli ist Audi wieder der Hauptsponsor des Gaffenberg Festivals.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KSX_news
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Audi, Wald, Heim, Jugendlich, Gaffenberg
Quelle: www.auto-reporter.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor