17.04.11 16:15 Uhr
 5.258
 

Spanien: Körpereinsatz im Wahlkampf - Politikerin setzt XXL-Busen in Szene

Auf der spanischen Insel Menorca möchte Sole Sanchez in das Regionalparlament einziehen.

Für diesen Wunsch zeigt die Politikerin vollen Körpereinsatz. Auf einem Plakat zeigte sie ihren XXL-Busen. Dieser wurde von Männerhänden verdeckt.

Mittlerweile musste Sanchez, die sich selbst als Feministin bezeichnet, das Plakat zurückziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Spanien, Busen, Wahlkampf, Szene, XXL
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2011 17:33 Uhr von killerkalle
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
politik: IM 21 Jahrhundert ...Politiker müssen Titt*n zeigen um die Gunst der Wähler auf sich zu ziehen diese Welt ist so kaputt
Kommentar ansehen
17.04.2011 17:36 Uhr von darky207
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: Die geht ja noch...

Man stelle sich nur mal die Merkel vor...*würg*
Kommentar ansehen
17.04.2011 17:41 Uhr von phelan_toao
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da braucht man sich nicht zu wundern, dass Spanien wirtschafts- und finanzpolitisch Probleme bekommt, wenn dort in der Art Politik gemacht werden kann (ohne nun verallgemeinern zu wollen).
Kommentar ansehen
17.04.2011 18:30 Uhr von Guschdel123
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Madame Sole Sanchez: http://m24digital.com/...

Armes Volk, die Spanier.
Kommentar ansehen
17.04.2011 20:24 Uhr von DoJo85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
toll: das sind doch ma n paar argumente :D
Kommentar ansehen
17.04.2011 22:31 Uhr von Cygan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dos grandes argumentos!
Kommentar ansehen
17.04.2011 22:41 Uhr von AnotherHater
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Idiocracy, wir kommen! Ich zitiere: "Dwayne Elizondo Camacho: Fünfmaliger Ultimate SmackDown Champion, Porno-Superstar und Präsident der vereinigten Staaten [...]".

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
17.04.2011 23:35 Uhr von killerkalle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@originell: waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah ich wollte gleich schlafen *kotz
Kommentar ansehen
18.04.2011 03:23 Uhr von NetCrack
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und das obwohl man in Spanien schon halb in den Knast geht wenn man ne Frau bloß falsch anguckt. Irgendwie passt´s net.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?