17.04.11 12:12 Uhr
 3.664
 

NASA veröffentlicht neue hochqualitative Aufnahmen des Weltraumteleskops WISE

Wissenschaftler in aller Welt haben jetzt von der US-Raumfahrtbehörde NASA Daten von neuen hochqualitativen Aufnahmen des Weltraumteleskops WISE (Wide-field Infrared Survey Explorer) erhalten. Die Forscher können nun 2,7 Millionen Aufnahmen auswerten.

Dabei handelt es sich hauptsächlich um Aufnahmen im Infrarotbereich die seit 2009 von breiten Bereichen des Weltalls gemacht wurden. Es wird nun erwartet, dass beim Auswerten dieser Daten neue Entdeckungen gemacht werden.

Unter anderem hoffen die Wissenschaftler auch neue Erkenntnisse über einen weiteren großen Planeten, den sogenannten "Planet X", in unserem Sonnensystem zu erhalten. Über diesen Planeten wird schon lange spekuliert. Er konnte bis jetzt aber noch nicht nachgewiesen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Teleskop, WISE
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2011 14:00 Uhr von ProHunter
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
wtf: jetzt sucht die nasa nicht auch noc