17.04.11 11:38 Uhr
 223
 

Leipzig: MDR-Sinfonieorchester mit neuem Chefdirigenten

Das MDR-Sinfonieorchester hat mit Kristjan Järvi einen neuen Chef-Dirigenten. Järvi soll am Montag von MDR-Intendant Udo Reiter in Leipzig vorgestellt werden.

Der neue 38 Jahre alte Chef-Dirigent wird seinen Posten zur Spielzeit 2012/2013 antreten und übernimmt damit die Stelle von Jun Märkl.

Järvi gehöre zu den "vielseitigsten und interessantesten Dirigenten unserer Zeit", so der MDR. Das älteste Radio-Orchester Deutschlands gibt am 30. April ein Konzert im Gewandhaus Leipzig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leipzig, MDR, Sinfonieorchester
Quelle: nachrichten.lvz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?