17.04.11 11:02 Uhr
 297
 

Rösler bleibt bei Steuersenkungsplänen

Der designierte Vorsitzende der FDP, Philipp Rösler, hält an Forderungen seiner Partei nach Steuersenkungen fest. Rösler sagte, noch für diese Legislaturperiode sei die Senkungen von Steuern ein Ziel der FDP.

Rösler betonte, vor allem für Arbeiter des mittleren und unteren Einkommensniveaus müsse etwas getan werden. Zuerst müsse aber die im Mai anstehende Steuerschätzung abgewartet werden. Höhere Einnahmen sollen der Haushaltskonsolidierung dienen.

Neben einer personellen braucht, so Rösler weiter, die FDP auch inhaltlich eine Erneuerung. Zuletzt hätte die Partei keine passenden Antworten auf bedeutende Alltagsfragen der Bürger gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: onkelbruno
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Steuer, FDP, Philipp Rösler, Steuersenkung
Quelle: www.google.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2011 11:10 Uhr von astarixe
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
nicht schlecht: Die Hotelbesitzer würden sich über eine weitere Steuersenkung zu ihren Gunsten sicher freuen. Der Mittelstand braucht aber nicht viel zu erwarten.
Kommentar ansehen
17.04.2011 11:18 Uhr von U.R.Wankers
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
bis zu nächsten Wahl: dann heisst es wieder
"was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?"
Kommentar ansehen
17.04.2011 11:20 Uhr von Pacman44
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
gut: und welche Steuern werden im Gegenzug erhöht?
Kommentar ansehen
17.04.2011 11:34 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jaaa, schon klar !! Deutschland hat satte 2 000 000 000 000 € und das ist alles, was ihm dazu einfällt.

Verständlich, denn E R muß diese ja nicht zurückzahlen sondern das Volk !!!

Wenn die FDP auf der einen Seite von Steuersenkung schwafelt, plant sie auf der anderen Seite schon die nächsten Abgabenerhöhungen oder Zusatzzahlungen..".Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte"..Zitat
( Max Liebermann beim Anblick des Fackelzug´s nach Hitlers Machtergreifung )...

Mir geht es so, bei dem verlogenem gelaber der FDP..
Kommentar ansehen
17.04.2011 11:46 Uhr von artefaktum
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die wievielte Ankündigung von Steuersenkungen aus der Politik ist das? Zählt da noch jemand mit! Die 100., 1.000, 10.000? Weltmeister von Ankündigung von Steuersenkungen sind wir mal sicher.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?