17.04.11 10:54 Uhr
 1.308
 

Filesharing: Laut EU-Gerichtshof brauchen Provider kein Filter installieren

Die in Belgien aktive Verwertungsgesellschaft SABAM hat in einem jahrelangen Rechtsstreit mit dem Provider Scarlet vor dem EU-Gerichtshof eine Schlappe einstecken müssen.

Die SABAM hatte von dem Provider verlangt, einen "Filesharing-Filter" zu benutzen, um die Verbreitung urheberrechtlich geschützter Werke zu verhindern. Dazu sollte Scarlet schon vor vier Jahren die Software "Audible Magic" installieren, tat dies aber nicht.

Belgiens Justiz gab der SABAM recht. Doch Scarlet wehrte sich gegen das Urteil und ging in Berufung. Im Endeffekt landete der Fall vor dem Europäischen Gerichtshof. Dieser gab nun dem Provider recht. So ein Filter verletze Grundprinzipien der Europäischen Union.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Provider, Filesharing, Gerichtshof, Filter
Quelle: www.gulli.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2011 10:56 Uhr von astarixe
 
+10 | -11
 
ANZEIGEN
Wer nutzt heute noch Filesharing? (außer Abmahnanwälten)
Kommentar ansehen
17.04.2011 11:36 Uhr von TbMoD
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
naja: durchschnittlich 60% des kompletten Traffics im Internet entsteht durch Filesharing

aber ja du hast durchaus teilweise recht
es ist ein Rückgang zu verzeichnen ;-)

[ nachträglich editiert von TbMoD ]
Kommentar ansehen
17.04.2011 11:52 Uhr von killerkalle
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
die filme und mucke: werden doch eh nur zur gehirnwäsche produziert dieses runterladethema ist alles gefaked ...

wenn man das wirklich verhindern wollte hätte man es längst aber dann ginge der geistige und moralische verfall unserer gesellschaften nicht so schnell voran :)
Kommentar ansehen
17.04.2011 12:41 Uhr von tafkad
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich nutze Filesharing: für alle hand an legalen Inhalten wie Linux Distributionen oder sonstiger Freeware.

Musik hab ich seit Jahren, weder heruntergeladen noch gekauft, weil der Müll der produziert wird einfach nichts für mich ist.
Kommentar ansehen
17.04.2011 15:23 Uhr von killerkalle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@aspartam: es geht noch vieeeeeeeel weiter als das was du siehst und so ...

fakt ist du kannst zwar nach einem film sagen das er nur fiktion war aber deinem gehirn ist es egal es hat sich erschrocken gefreut gefürchtet und sonstwas dann kommen da noch subliminals wie sie bei der heimwerkerking nachgewiesen worden sind das alle 30 millisekunden botschaften eingeblendet werden die nur das unterbewusstsein wahrnimmt USW ich könnte ein buch darüber schreiben wie tv manipulation wirklich funktioniert ..das ist zu komplex und zu krank

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?