16.04.11 15:07 Uhr
 103
 

Fußball/2. Liga: Energie Cottbus besiegt den MSV Duisburg

In der 2. Fußball-Bundesliga hat Energie Cottbus sein Heimspiel gegen den MSV Duisburg mit 3:1 gewonnen. Damit sind die Gäste in den letzten neun Auswärtsspielen sieglos.

In der ersten Halbzeit gab es zwar einige gute Torchancen, insgesamt aber passierte recht wenig und so ging es folgerichtig mit 0:0 in die Kabine.

Kurz nach Wiederanpfiff erzielten Torjäger Nils Petersen und Dennis Sörensen einen Doppelpack, von dem sich Duisburg nicht mehr erholte. Petersen erhöhte sogar auf 3:0, ehe kurz vor dem Ende Sefa Yilmaz den Ehrentreffer für die Gäste erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Duisburg, MSV Duisburg, Energie Cottbus
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2011 15:07 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nach der ganz schwachen Leistung in der letzten Woche bei 1860 München hat Cottbus nun wieder Leistung gezeigt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?