16.04.11 12:27 Uhr
 221
 

Sicherheitslücke in der Android-App von Skype entdeckt

Bei einer Skype Video Version im Internet entdeckte ein Entwickler Sicherheitslücken in der Software. Telefonnummern, Namen und auch Chat-Logs werden da nicht ausreichend geschützt.

Dieselben Schwachstellen entdeckte der Entwickler danach auch in der Skype-App, die im Android Market erhältlich ist.

Skype hat diese Schwachstelle inzwischen bestätigt und arbeitet an der Beseitigung der Sicherheitslücke. Inzwischen sollte man laut Skype bei der Installation von Apps vorsichtig sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Android, Sicherheitslücke, Skype
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN