16.04.11 09:33 Uhr
 10.937
 

Düsseldorf: Mann gewinnt echte Geldmünze mit Hakenkreuz an Spielautomaten

Antonios Kouramanidis (26) hat jetzt einen außergewöhnlichen Gewinn erhalten. Ein Spielautomat spuckte eine Zwei-Euro-Münze aus. Auf dieser war jedoch ein Hakenkreuz eingeritzt. Münzexperte Guy Franquinet (63) teilt aber mit, dass das Hakenkreuz kein Problem sei und den Wert der Münze nicht mindert.

"Erst wenn etwas Erhabenes auf der Oberfläche verhindert, dass die Münze in einen Automaten passt, ist sie als Zahlungsmittel nicht mehr zu gebrauchen und kann bei der Bank zurückgegeben werden", sagt er.

Wer mit so einer Münze bezahlt, macht sich auch nicht strafbar. Man sollte sie sicherheitshalber trotzdem aus dem Verkehr ziehen und das der Polizei melden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Düsseldorf, Hakenkreuz, Münze
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2011 09:46 Uhr von Klassenfeind
 
+10 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.04.2011 10:36 Uhr von kirgie
 
+50 | -1
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: oder er untersucht seine Münzen nicht so genau, oder schaust du jedes mal beim bezahlen ob jede Münze auch in einwandfreiem Zustand ist?
Kommentar ansehen
16.04.2011 10:41 Uhr von killerkalle
 
+8 | -14
 
ANZEIGEN
wie: behindert ich dachte ..egal
Kommentar ansehen
16.04.2011 10:55 Uhr von AnotherHater
 
+75 | -4
 
ANZEIGEN
Und ich dachte er hat irgendeine Sonderprägung der Reichsmark aus der Nazi-Zeit gewonnen. Irreführender Titel?
Kommentar ansehen
16.04.2011 12:26 Uhr von Bierinfanterist
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
wie kleinlich, sowas an die große Glocke zu hängen..
Kommentar ansehen
16.04.2011 12:39 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Statistik: Wenn dies bei der Polizei gemeldet wird, steigt die Polizeistatistik über rechtsextreme Straftaten um +1 an, unabhängig davon ob der Täter Links-, Rechtsextrem oder Islamist war. Je höher die Anzahl an rechtsextremen Straftaten, desto höher die Fördersummen im "Kampf gegen Rechts". Die Linken haben ein großes Interesse daran, dass sowas sofort der Polizei gemeldet wird. Meistens sind sie dann selbst die Urheber von solchen Schmierereien.
Kommentar ansehen
16.04.2011 13:16 Uhr von MeinhartSRohr
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Mir ist mal vor Jahren was besseres passiert: Ich hatte neben normalen Euromünzen noch ein 5-Reichsmarkstück bei mir im Portmonaie. Am Bahnhofskios hatte ich mir eine Kleinigkeit geholt und ohne zu gucken ins Portmonaie gegriffen und anstatt einem 2€-Stück, aufgrund der ähnlichen Größe, die 5 Reichsmark herausgeholt und der Verkäuferin gegeben. Sie nimmt die Münze, schaut 3 Sekunden drauf und meinte dann nur "Hm, ich glaube, das ist die falsche Münze". So hat ´se dann halt nur die 2€ bekommen und gab´ mir die Reichsmark wieder ;-)
Kommentar ansehen
16.04.2011 13:28 Uhr von Guybrush-Threepwood
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Quelle und Verfasser schon vor dem Klick richtig geraten...
Kommentar ansehen
16.04.2011 15:00 Uhr von TheBearez
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
crushial wird nicht gesperrt [edited by maeckes]
Kommentar ansehen
16.04.2011 15:17 Uhr von Winkle
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wow die Sensationen reißen nicht ab ...
Kommentar ansehen
16.04.2011 15:33 Uhr von -canibal-
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
aber eigentlich ne tolle Idee: um an Geld zu kommen...einfach irgendwo ein Hakenkreuz einritzen und der Wert geht sprunghaft in die Höhe...

ich hab da nen alten Bierdeckel aus der Zeit....mit entsprechender "Beschriftung" in altdeutscher Steinschrift: ...*dem deutschen Landser sein gutes deutsches Bier* gez. A.H. 1939

...na wenn das nix abwirft....^^

@TheBearez

..wie recht du hast....
SN und so Figuren wie Crushial erhalten eben ihre Energie und ihr Geld über solche Idioten wie uns, die es eben nicht lassen können darauf zu reagieren...
und in einem hast du vollkommen recht, es dürfte den Leuten ziemlich eagl sein, wie du reagierst.

Hautsache ist >DAS< du reagierst...

[ nachträglich editiert von -canibal- ]
Kommentar ansehen
16.04.2011 15:50 Uhr von Der_Anonyme
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Keine Ermittlung durch den Staatsschutz? Ich bin empört ;D .

Das ist nicht das erste mal:
http://www.abendblatt.de/...

Als Linker würde es mich freuen wenn das sehr gehäuft auftreten würde.
Aus reiner diebischer Freude gegen die Gutmenschen die sich darüber aufregen.

Hat wer eine dieser Selbstbau-CNC-Fräsen?
Dann könnte man das etwas professioneller aufziehen.
Ein authentisch aussehendes Hakenkreuz im Kranz usw. direkt unter dem Adler.

Jede Münze hätte exakt die gleiche "Prägung" in sehr hoher Qualität.

FÜr das unauffällige in Verkehr bringen muss man sich noch was einfallen lassen.
theoretisch könnte man einen Münzeinzahlautomaten nutzen, aber macht man das mehrfach gibt es evtl. Vebindungen zwischen dem Tag und der Liste der auf das eigene Konto einzahlenden Personen.

Damit das aber richtig Wirkung hat, sollten es schon viele Münzen sein.


Die Perversität:
http://www.pcwelt.de/...

Nein, nicht der Renter, die Polizei und Justiz sind die Perversen.

Wenn ich im Keller eine Uniform, Münzen usw. finde, werde ich die bestimmt nicht abgeben, damit sie vernichtet würden.
Nicht weil ich da so dran hänge, aber es ist das allerletzte und Kriminell wenn der Staat einen auf einen solche Weise um echte Geldwerte betrügt.

Fehlt noch, dass die Teile in einem Museum landen.
Die Behörden müssten gezwungen sein den aktuellen Marktwert zu zahlen. Und da sollen sie sich nicht rausreden es gäbe keinen Wert, da sie ja "illegal" sind.
Es gibt immer einen Wert, und Ebay (z.B. USA) beweist dies dann.

[ nachträglich editiert von Der_Anonyme ]
Kommentar ansehen
16.04.2011 16:08 Uhr von Rainer_Langhans
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
GLÜCKWUNSCH!!!!!!!
Kommentar ansehen
16.04.2011 17:16 Uhr von The_Spectator
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Bitte fangt mal an , Beiträge nach Gehalt und Sinn zu checken, bevor ihr eure Newsseite mit jedem Schrott füllt.

Dieses geistige Nachthemd sollte Schreibverbot bekommen.

Sche*** Titel, sche*** Quelle, sche*** Text.
Kommentar ansehen
16.04.2011 17:59 Uhr von Ricky1980
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gabs damals schon den Euro? Ironie an:
Ne, oder??
Ironie aus ;o)


Hihi
Kommentar ansehen
16.04.2011 19:21 Uhr von Borliy
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wie immer Crushial Reißerische Überschrift für nichts. @ Admins, GUTEN MORGEN! Werdet wach und kontrolliert mal die News und winkt nicht alles sofort durch.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?