15.04.11 17:35 Uhr
 365
 

Googles Expansionsdrang lässt die Anleger zittern

Seit dem Google-Mitbegründer Larry Page an der Spitze des Konzern steht, steigen die Ausgaben für Investitionen und Personal enorm an. Page will den Suchmaschinenbetreiber zu einem komplexen Konzern umwandeln, der von Energieerzeugung bis hin zum Sozialen Netzwerk und automatischen Autos alles bietet.

"Wenn die Ausgaben gezielt sind und zu künftigen Umsatzflüssen führen, dann ist das gut für Larry. Kommt es dazu nicht, dann ist das ein Ergebnis mangelnder Kostendisziplin", mahnte der Analyst Colin Gillis von BGC Partners.

Dies scheinen auch die Anleger zu befürchten, die Aktien sackten am Freitag um 5,5 Prozent ab. Googles Einnahmen sprechen jedoch für sich. Im ersten Quartal 2011 steigerte Google sein Reingewinn um 17 Prozent auf 2,3 Milliarden Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Investition, Anleger, Expansion
Quelle: de.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
Frankfurt: Haft für betrügerischen Apotheker
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2011 17:35 Uhr von Hoch2Datum
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Page wird den Konzern schon nicht in den Ruin treiben, allerdings ist es fragwürdig ob die Menschheit überhaupt so ein mächtigen "Umbrealla"-Konzern braucht. Google hat mehr Information über die Menschen hinter den Bildschirmen als die meisten Geheimdienste!!
Kommentar ansehen
15.04.2011 17:57 Uhr von Exilant33
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sagen wir mal das es soweit kommt das google mehr und mehr expandiert. dann kann ich mir jetzt schon ausmalen, zu welch einer megagroßen fusion es kommen könnte?!! es ist dann nur die frage wer wen schluckt^^!
alles rein hypothetisch nartürlich!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Mann aus Pakistan soll Frau ermordet haben - Internationaler Haftbefehl
Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ
Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?