15.04.11 14:59 Uhr
 412
 

Medizin: Ist eine fettreiche Ernährung doch gut für unser Herz?

Forscher in der USA haben interessante und überraschende Erkenntnisse geliefert. Über Tierversuche wurde entdeckt, dass fettreiche Kost in einigen Fällen gut gegen einen Herzinfarkt sein kann.

Bei dem Experiment kam heraus, dass kurzfristige fettreiche Ernährung das Herz im Falle eines Herzinfarktes schützen kann. Allerdings soll eine längerfristige fettreiche Kost das Herz nicht schützen.

Für das Experiment nutzte das Forscherteam jeweils sieben Mäuse, die auf die jeweilige Kost unterschiedlich lang umsteigen mussten. Anschließend würde ein künstlicher Herzinfarkt bei den Mäusen herbeigeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: go_fire
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medizin, Herz, Ernährung, Fett
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen
Studie: In Norddeutschland schläft man besser als im Süden des Landes

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2011 17:32 Uhr von Leeson
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Von: welchen Fetten ist denn hier die Rede?
In der Quelle stehts, hier nicht!

[ nachträglich editiert von Leeson ]
Kommentar ansehen
26.04.2011 02:07 Uhr von KingPR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Zuckerkonsum: hat sich in den letzten hundert Jahren potenziert. Hier ist wohl eher die Ursache für alle möglichen mit Übergewicht assoziierten Krankheiten zu suchen.

Eine große Menge gesättigter Fettsäuren wird aber sicher auch nicht unbedingt zur Gesundheit beitragen. Das essentielle Fettsäuren (erforderlich für Zellmembrane) aber bei der Regeneration des Körpers helfen können, ist eigentlich logisch.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?