15.04.11 06:15 Uhr
 330
 

"DSDS": Pietro Lombardi verrät, was er mit einer Million Euro machen würde

"Deutschland sucht den Superstar"-Kandidat Pietro Lombardi (18) gab nun einer schweizer Zeitung ein Interview.

Dabei wurde er auch gefragt, was er denn mit einer Million Euro machen würde.

"Eine Eigentumswohnung kaufen", sagte er. Dabei ist er gerade mal 18. "Und trotzdem weiß ich bereits, dass Immobilien das Wichtigste im Leben sind", sagte er weiterhin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Million, Haus, DSDS, Pietro Lombardi
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah und Pietro Lombardi verwerten ihre Trennung in Doku-Soap auf RTL2
Pietro Lombardi: Kind würde nicht aus Geldgier vermarktet
"Beschimpft nicht meine Frau" - Pietro Lombardi wendet sich an Hater

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2011 13:10 Uhr von Hanno63
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider ist im 1000 000-Geschäft kein Geld über",!! das "Millionen-Geschäft" heisst , das der"Star" Chance hat in ein paar Jahren, nach Erfüllung der Verträge und der abgelieferten Titel, evtl. immer mal etwas vom Geld abbekommt und wenn er sehr gut ist ,: im richtigen Moment sich befreien kann von diesen "Geiern" um ihn herum und "eigene" Musik macht die sogar wirklich "ankommt" , dann vorsichtig mit den Leuten um ihn herum (ca.30 - 50 ) + der Organisation und Produktion ("Manager"...usw.)...und vor allem Anderen,.. immer noch gesund geblieben ist.
(trotz täglich max. 3 - 6 Std. .Schlaf bei voller Aktion über Jahre .)...erst dann kommt evtl. die "Ober-Liga"
Erst wenn der Star dann auch selber "etwas" zu sagen hat , weil er gut ist ,..erst dann kommen auch wirklich die "gösseren Summen". Die meisten "Star´s" (nicht die paar Weltstars) ...leben von ein paar tausend € ($) pro Monat und schonen sich möglichst , denn der Job ist fast das härteste was man sich denken kann.
Immer fit sein und üben und Verträge erfüllen, verhandeln ,reisen ,..wieder üben: Choreographie, Texte . Melodien , Stimme trainieren ,auch mal behandeln lassen , Autogrammstunden, immer freundlich, egal wie man sich fühlt, und ein einziger Ausfall kostet schon ca. 1 Million, denn : die Cargo´s , die zu bezahlende Bühne , das Publikum evtl.auszahlen , dann der Geräte u. Instrumente-Transport, Ersatz-Instrumente und Equipment für einige Millionen, dann wieder Training , usw das alles über Jahre da sind täglich (einschliesslich Wochenende ) keine 6 Std. Schlaf bzw. "privat" mehr möglich über Jahre und solange der Erfolg da ist.
Wichtig ist immer: auf Knopfdruck = funktionieren , so wie es geübt wurde , alles andere ist "tödlich" für den Job.!
Nur mal zwischendurch mal eine kleine Erholungspause , aber nur zwischen der Saison und den anderen Veträgen für See-Reise-Engagements oder Show-Elemente bei Talk.Show´s , Frühstücks-TV, usw.

Also am besten sind die letzten 12 vor den 3 Besten, da warten etwas "kleinere" Promotoren und freuen sich , dass sie viele Tausender für Suche sparen und vorgeprägte Anfänger neu auf den Markt bringen können.
Da wird kaum Einer wirklich Superstar,..aber für einige Jahre und dabei so´n paar 100-tsd. € auf´s Konto , da kann man danngut Leben, etwas Reklame-Songs (Küblböck = "Deichmann") , oder Hintergrund-Sänger für andere Star´s auf ein paar Wochen,..usw. man kann davon viel ruhiger und glücklicher leben.

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]
Kommentar ansehen
16.04.2011 13:10 Uhr von Hanno63
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider gedoppelt , sorry muss löschen. gelöscht
gelöscht
und......
genau : gelöscht.

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah und Pietro Lombardi verwerten ihre Trennung in Doku-Soap auf RTL2
Pietro Lombardi: Kind würde nicht aus Geldgier vermarktet
"Beschimpft nicht meine Frau" - Pietro Lombardi wendet sich an Hater


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?