14.04.11 21:09 Uhr
 136
 

Hautpflege: Aufgrund milderen Temperaturen sollte die Hautcreme angepasst werden

Momentan werden die Temperaturen immer milder. Gleichzeitig heißt das, dass man die Hautcreme-Art umstellen sollte.

Im Frühling und Sommer, wenn draußen mildere und wärmere Temperaturen herrschen, sollte die Haut mit weniger fetthaltigen Cremes eingecremt werden.

Wichtig ist, dass die Haut feuchter als bisher ist. Außerdem sollten Menschen mit einem hellen Hauttyp eine Hautcreme im Gesicht auftragen, die einen hohen Lichtschutzfaktor hat. Grund dafür ist das außergewöhnlich riesige Ozonloch in diesem Frühling.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frühling, Creme, Hautpflege, Lichtschutzfaktor
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?