14.04.11 20:24 Uhr
 657
 

YouTube lässt Urheberrechtsverletzer ein Lehrvideo schauen

Wer auf YouTube eine Urheberrechtsverletzung begeht, hat nun schlechte Karten. Das Videoportal lässt denjenigen User erst wieder zu, nachdem er sich ein Lehrvideo angeschaut hat.

Dabei reicht es schon aus, wenn man einmal durch eine Urheberrechtsverletzung aufgefallen ist.

Und das ist noch nicht alles. YouTube achtet auch darauf, dass sich die betroffenen Personen das Video anschauen. Nach Ende des kleinen Filmchens muss man einige Fragen beantworten. Erst dann wird man wieder zugelassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, YouTube, Urheberrecht
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Überraschung - zur Filmfestivaleröffnung erscheint Maas und Wörner
Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
Tod am Set: Schauspieler erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 21:58 Uhr von Sephfire
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Okay, das mit dem Copyright nervt zwar mega... aber die Idee find ich einfach genial :D

Das Video find ich auch gut gemacht, ich glaub das lad ich gleich mal auf meinem Kanal hoch... ... nein Spaß :D
Kommentar ansehen
14.04.2011 23:19 Uhr von D.Row
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Läutet für mich das Ende ein. Wenn die Amis die Bestimmungen nun mit noch mehr Force angehen, wird youtube bald tot sein.

Lets play und so muss ich mir net ansehen, ich bin auf yt, um Lieder nebenbei zu hören. Und immer mehr wird geblockt, also weiche ich einfach aus. Ich lauf doch net los und kauf die Lieder, zumal es uralte Schinken teilweise sind etc.
Kommentar ansehen
14.04.2011 23:30 Uhr von U.R.Wankers
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
sollte man bei SN auch einführen: wenn jemand wiederholt diskriminierende oder fremdenfeindliche Sprüche klopft.

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]
Kommentar ansehen
15.04.2011 00:53 Uhr von Engel1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für das Problem mit dem dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar, gibt es eine ganz einfach Lösung...

Tippt doch mal bei google Stealthy ein

Nie wieder Youtube Spaßbremse!!!
Kommentar ansehen
15.04.2011 03:31 Uhr von httpkiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das provblem ist halt das YouTube zu solchen Sachen gezwungen wird, weil irgend welche Unternehmen in der Vergangenheit schon öfters Millionenklagen (oder sogar Milliardenklagen) gegen YouTube anstrebten.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?