14.04.11 19:39 Uhr
 167
 

Kronberg: Opel-Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Wildkatzen

Der Kronberger Opel-Zoo darf sich über neuen Nachwuchs bei den Wildkatzen freuen. Die genaue Anzahl der Katzenbabys ist aber unbekannt. Noch sind die kleinen Tiere in ihrer Höhle.

Doch Zoobesucher haben die Möglichkeit, die Tierbabys in ihrer Kinderstube zu beobachten. Der Zoo installierte dort eine Kamera, die das muntere Treiben live auf einen Monitor überträgt.

Die Europäische Wildkatze steht unter Artenschutz. Das gilt besonders für das Leben in freier Wildbahn. "Man darf sie auf keinen Fall stören oder mitnehmen", mahnt die Naturschützerin Sarah Friedrichsdorf vom BUND Hessen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Opel, Katze, Zoo, Nachwuchs, Kronberg, wild
Quelle: www.fr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Zu viele Freunde machen depressiv
Umfrage: Kinder finden es gut, wenn beide Elternteile arbeiten
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Joey Bada$$ kuckt ohne Brille in Sonnenfinsternis und hat Augenprobleme
Flüchtlingskrise: EU will Handel mit chinesischen Billig-Schlauchbooten stoppen
Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?