14.04.11 16:39 Uhr
 257
 

Neues Gaminggehäuse mit Touch Panel angekündigt

Computerfans mit einem extravaganten Geschmack dürften sich angesichts dieser Nachricht freuen: Die Firma Aerocool Advanced Technologies hat ein neues Gehäuse angekündigt.

Neben dem kantig robusten Stil besitzt das X-Warrior Gehäuse noch ein Touch Panel, das für die Lüftersteuerung genutzt werden kann. Über diese Steuerung lassen sich bis zu fünf Lüfter überwachen und kontrollieren.

Das Gehäuse wird in Kürze verfügbar sein und mit etwa 55 Euro zu Buche schlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gaming, Touch, Gehäuse, Panel
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 16:39 Uhr von Unerwartet
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich muss sagen, dass Design ist wirklich mal gut gelungen. Man könnte fast glauben, dass Teil wäre ein Transformer. http://www.aerocool.com.tw/...
Kommentar ansehen
14.04.2011 16:54 Uhr von Atropine
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Gehäuse: von Cooler Master, Thermaltake oder Antec sehen um einiges besser aus.
Kommentar ansehen
14.04.2011 17:05 Uhr von Unerwartet
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Über Geschmack: lässt sich bekanntlich nicht streiten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?