14.04.11 16:17 Uhr
 265
 

Lenovo plant 23-Zoll-Tablet

Lenovo plant, den derzeitigen Standard von einer Bildschirmdiagonale von sieben oder zehn Zoll bei Tablets um einiges zu überbieten - im Gespräch sind gigantische 23 Zoll.

Auf die Frage nach der Praxistauglichkeit des Gerätes antwortete ein Mitarbeiter von Lenovos Marketingabteilung, er sehe viel Potenzial für das große Tablet. Beispielsweise könne es mit einer zusätzlichen Tastatur den üblichen Laptop ablösen oder auch als Fernseherersatz fungieren.

Lediglich das Problem der Akkulaufzeit und das des Gewichtes müssen noch geklärt werden. Größere Probleme sehe man dabei aber nicht. William Cai, der Marketingmitarbeiter, musste aber dennoch zugeben, dass die Mobilität mit einem Tablet solcher Größe eingeschränkt sein wird.


WebReporter: Annaberry
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zoll, Tablet, Lenovo, Mobilität, überdimensional
Quelle: www.betabuzz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Steht der Transfer von Sandro Wagner zum FC Bayern auf der Kippe?
24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?