14.04.11 15:33 Uhr
 370
 

Altkanzler Helmut Schmidt kritisiert Guido Westerwelle und Angela Merkel

Altkanzler Helmut Schmidt hat an der Außenpolitik von Angela Merkel und Guido Westerwelle kein gutes Haar gelassen.

In einer Rede, die er vor Schülern aus mehreren Ländern Europas hielt, sagte Schmidt, dass er bei Angela Merkel und Guido Westerwelle keinen europäischen Gedanken feststellen könne.

Während der griechischen Krise habe die Bundesregierung nicht gerade Verbundenheit gezeigt. Außerdem könne es nicht sein, dass Länder wie Portugal Schulden ohne Ende machen und dann hoffen, dass andere Staaten helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Angela Merkel, Guido Westerwelle, Altkanzler, Helmut Schmidt
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"
"Langweilig" aber "kompetent": Unter 18-Jährige würden Angela Merkel wählen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"
"Langweilig" aber "kompetent": Unter 18-Jährige würden Angela Merkel wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?