14.04.11 15:16 Uhr
 3.438
 

John Carmack: Playstation 3 Vs. Xbox360

In einem Interview äußerte sich John Carmack, Chefentwickler bei id Software, über die aktuelle Konsolengeneration.

Demnach sei die Playstation 3 von der reinen Rechenleistung her, der Xbox 360 überlegen. Als Nachteil nennt John Carmack aber die Programmierung von Spielen auf der Playstation 3, die durch den Cell-Chip deutlich erschwert werden.

Durch die aktuelle Konsolengeneration müsse John Carmack keine Spiele mehr für die Playstation 2 oder den Sega Saturn programmieren, da er mit den aktuellen Konsolen sehr zufrieden sei.


WebReporter: Dommo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Xbox 360, PlayStation 3, Gaming, John Carmack
Quelle: www.areagames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 15:16 Uhr von Dommo
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Wie zufrieden er nun wirklich mit der PS3 ist, zeigt sich erst in ein paar Monaten mit Rage. Viele Entwickler meinten schon: Die PS3 sei der Xbox überlegen. Aber als dann Plattform übergreifende Spiele herauskamen, sah die PS3-Version immer einen Tick schlechter aus...
Kommentar ansehen
14.04.2011 16:05 Uhr von tobe2006
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
naja: für den endverbraucher ists doch scheiß egal ob es schwerer ist spiele zu programmieren....

"Durch die aktuelle Konsolengeneration müsse John Carmack keine Spiele mehr für die Playstation 2 oder den Sega Saturn programmieren, da er mit den aktuellen Konsolen sehr zufrieden sei. "

ich frag mich was das damit zutun hat o0 die sind doch eh uralt?? wär ja wie wenn man sagt: durch den aktuellen computer/windows 7 bla.. brauch ich keine spiele mehr fürn amiga herzustellen!?
Kommentar ansehen
14.04.2011 16:27 Uhr von lieberBiber
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@tobe2006: Es ist eben nicht egal wie es um die Programmierung steht.
Software ist in vielen Produkten unglaublich wichtig. Z.B. bei Fernsehgeräten und Mobiltelefonen. Gerade Mobiltelefone sind ein gutes Beispiel. Geräte mit den selben Leistungsdaten laufen oft total unterschiedlich. Das liegt dann entweder an der Firmware oder am Betriebssystem. Die Leistung auf dem Papier nützt nichts, wenn sie nicht auch ausgeschöpft wird.

Und das ärgert am Ende auch den Endkunden.

Bei den Spielekonsolen äußert sich das halt besonders stark. Jemand der die technisch überlegene Playstation 3 kauft wird von der allgemeinen Grafikleistung enttäuscht sein. Gerade Multiplattformspiele werden meist auf der XBox360 entwickelt und dann auf andere Plattformen portiert.
Eben weil die Programmierung einfacher ist und schneller geht. Also Kosten spart.

Daher bietet die XBox360 oft die bessere Grafik, weil die PS3-Version eben nur eine Kopie ist. Deren Grafik wird meist nur "runtergeschraubt" anstatt die Software erneut an die Hardware anzupassen.

Die "News" ist aber keinesfalls etwas neues. Dies ist schon lange bekannt..
Kommentar ansehen
14.04.2011 17:19 Uhr von spatenkind
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ autor: liegt daran dass plattformübergreifende spiele sehr häufig für die (microsoft) xbox programmiert werden, da man diese dann einfacher in eine microsoft basierende PC Version umschreiben kann.
2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
Kommentar ansehen
14.04.2011 20:40 Uhr von phelan_toao
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Komische Formulierung "Durch die aktuelle Konsolengeneration müsse John Carmack keine Spiele mehr für die Playstation 2 oder den Sega Saturn programmieren, da er mit den aktuellen Konsolen sehr zufrieden sei."

Was ist das denn für eine bescheuerte Aussage in der News? In der Quelle ganz anders Formuliert und hier völlig sinnfrei.
Kommentar ansehen
14.04.2011 22:39 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sagen die doch schon lange: die programmierer... deshalb wurde doch immer gesagt, dass die ganzen games nich so optimiert für die ps3 kommen, weil es eben schwerer ist. ich hab kein plan ich freu mich einfach auf gute spiele :)
Kommentar ansehen
15.04.2011 01:13 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sagte er: schon september 2008 !!! welch news... gähn

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?