14.04.11 13:40 Uhr
 240
 

China erhöht seine Fremdwährungs-Reserven enorm

Wie die Chinesische Notenbank jetzt mitteilte, hat China seine Fremdwährungsreserven im vergangenen Monat auf 3,045 Billionen US-Dollar erhöht. Das entspricht einem Zuwachs von 24,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Bereits ein Jahr zuvor hielt China mit insgesamt 2,869 Billionen Dollar die Weltweit höchste Summe an fremder Währung in Reserve.

Nach Angaben verschiedener Analysten hält China seine Geldreserven größtenteils in amerikanischen Dollar vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, China, Dollar, Währung, Notenbank
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte
"Missverständnisse": Türkei zieht Liste mit deutschen Terrorhelfern zurück
Kanzleramtschef Peter Altmaier: "Ja, ich bin Feminist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Großbritannien: Streit um todkrankes Baby beigelegt - Eltern geben auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?