14.04.11 13:31 Uhr
 1.357
 

Hühner eines Landwirts legen grüne Eier - Mittlerweile Verkaufsschlager

In Nessendorf besitzt der Landwirt Kurt Schultz 1.000 Araucaner-Hühner. Diese Hühnerrasse legt allerdings weder weiße noch braune Eier, sondern grüne.

Schultz berichtet nun, dass die Eier nach der Anschaffung der Araucaner-Hühner verschenkt werden mussten, da keiner grüne Eier wollte. Doch der Dioxin-Skandal veränderte dies dramatisch.

Seitdem stehen Bio-Eier hoch im Kurs, wodurch auch die grünen Eier verkauft werden. Mittlerweile kann Schultz die enorme Nachfrage gar nicht mehr decken. Araucaner-Hühner legen binnen zehn Tagen vier Eier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Farbe, Ei, Huhn, grün
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres
Paris: Eiffelturm wird für 300 Millionen Euro renoviert
Studie: Eltern verbringen inzwischen doppelt so viel Zeit mit ihren Kindern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 13:36 Uhr von svenner-g
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
und was ist jetzt daran besonders und ne News wert? Es ist ja schließlich bekannt, dass diese Hühnerrasse grüne Eier legt.
Kommentar ansehen
14.04.2011 13:41 Uhr von mcWIWI
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn man: bei der News noch hätte Eier sammeln können, wäre das GENIAL :)
Kommentar ansehen
14.04.2011 14:34 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
news? meine nachbarn hatten auch mal n huhn das grüner eier gelegt hat^^
Kommentar ansehen
14.04.2011 14:47 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
in China: habe ich kaum andersfarbige Eier gesehen. Die wurden auch ohne BIO-Bewertung gegessen.
Kommentar ansehen
14.04.2011 15:23 Uhr von LocNar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wartet mal ab bis der Fukushima- Scheiss überstanden ist...... dann gibt es Eier in allen nur erdenklichen Farben :P
Kommentar ansehen
14.04.2011 15:37 Uhr von killerkalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nokia: "Alles Grüne is bio?"

NEIN aber bei 4 Eiern in 10 Tagen sind die wohl nicht für die Massentierhaltung geeignet. Noch nicht die finden immer nen Weg mit Chemie..
Kommentar ansehen
14.04.2011 16:52 Uhr von Hasi68
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hasi68: Rote Eier wären mir Lieber
Kommentar ansehen
14.04.2011 21:49 Uhr von CrazyCatD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ne News ist das schon sehr lange nicht mehr also ich kenne Grüne Eier, sprich Eier mit grüner Schale, auch schon seit meiner Jugend und das ist über 25 Jahre her und schon lange nichts besonderes mehr, es gibt da auch immer wieder Zeitungsberichte drüber, einen etwas älteren Zeitungsartikel dazu habe ich hier gefunden:
http://www.welt.de/...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MH370: Suche nach verschwundenem Flugzeug endgültig vorbei
Emma Watson über ihre Rolle als Belle in "Die Schöne und das Biest"
Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?