14.04.11 11:58 Uhr
 260
 

Traumjob für Autofans: Supersportwagen-Chauffeur

Die britische Werkstatt-Kette Repaircar bietet eine Beschäftigung an, bei denen allen Auto-Fanatikern das Wasser im Munde zusammenlaufen sollte: Es wird ein Fahrer gesucht, der die Supercars vom Kunden abholt und zurückfährt.

Anscheinend werden bei Repaircar besonders gerne Luxussportler in die Werkstatt gebracht, Einzugsgebiet ist sogar ganz Europa.

Als Qualifikation für den Job müssen Interessierte lediglich eine einwandfreie Akte, sowie wenigstens zehn Jahre Erfahrung mit Supercars mitbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Supersportwagen, Chauffeur, Kurier, Traumjob
Quelle: www.pkwradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 11:58 Uhr von Annaberry
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn 10 Jahre "Bilder von Supercars angucken" auch als Erfahrung zählt, schicke ich heute noch meine Bewerbung ab.
Kommentar ansehen
14.04.2011 12:10 Uhr von SunnyDale
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Qualifikation: Ich glaube @ Annaberry nur gucken reicht nicht ;)

Sonst würden sich etliche Leute bewerben.
Kommentar ansehen
14.04.2011 12:37 Uhr von FellatioShot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Erfahrung hat braucht den Job nicht. "...sowie wenigstens zehn Jahre Erfahrung mit Supercars mitbringen."

Gut wer wird da Erfahrung haben:

- Besitzer von solchen "Supercars"
- Monteure, Testfahrer, Ingenieure, Verkäufer ... von "Supercars"

All diese verdienen sehr wahrscheinlich mehr als ein solcher "Supersportwagen-Chauffeur",
(vor allem wenn Sie dieses schon seit 10 Jahren sind)
weswegen die Stelle für diese eher uninteressant ist.

Also wen genau suchen die?
Leute die dafür weniger Lohn in Kauf nehmen ?

[ nachträglich editiert von FellatioShot ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?