14.04.11 06:18 Uhr
 890
 

Dita Von Teese unterläuft aus Versehen Brust- und Brustwarzenblitzer

Dita von Teese (38) zeichnet sich für gewöhnlich durch stilvolle Outfits aus. Nun aber passierte ihr ein Missgeschick.

Paparazzi erwischten sie, als sie ein transparentes Oberteil trug.

Darunter war deutlich zu sehen, dass Dita keinen BH trägt. Somit hatte man freien Einblick auf ihre Brüste und ihre Nippel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brust, Versehen, Dita von Teese
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 06:23 Uhr von SumoSulsi
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Hast du immer noch keine Brust im RL gesehen dass dich jeder Nippelblitzer so geil mach um darüber zu schreiben? o_O
Kommentar ansehen
14.04.2011 07:04 Uhr von Phoenix87
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
hiermit möchte ich mich für: meinen Sohn entschuldigen, der immer News wie diese verfasst. seht es ihm nach, er ist erst 14 und hat er vor kurzem erfahren, dass das ding in seiner Hose noch für was anderes als Pipi machen gut ist.
Viele Grüße,
Crushials Mama

PS: Busenblitzer bei Personen, deren Job es ist, sich nackig zu machen? Suuuper, einfach nur super....

[ nachträglich editiert von Phoenix87 ]
Kommentar ansehen
14.04.2011 09:21 Uhr von karmadzong
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@phoenix die kunst ist bei Dita eben sich auszuziehen ohne sich nackich zu machen.. das kann nicht jede ^^
Kommentar ansehen
14.04.2011 09:25 Uhr von sesh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähhhhm Das ist wahrscheinlich eines der Oberteile die _selbstverständlich_ blickdicht sind, durch die man aber durchschauen kann, wenn sie von einem kräftigen Blitz einer Spiegelreflexkamera getroffen werden, richtig?

Ich wage es _ernsthaft_ zu bezweifeln, dass es Otto normal auch so sehen könnte, wenn er neben der Frau her läuft.
Kommentar ansehen
14.04.2011 09:32 Uhr von atrocity
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aha Weil natürlich keine Frau ohne BH aus dem Haus geht und das natürlich gar keine Absicht war... fail...