13.04.11 21:40 Uhr
 9.859
 

Erste Türkin auf Playboy-Cover: Sila Sahin hofft, dass ihre Eltern ihr verzeihen (Update)

SN berichtete bereits, dass Sila Sahin die erste Türkin ist, die das Playboy-Cover ziert. Bis zum Mittwoch wussten ihre Eltern von all dem nichts, doch live bei RTL gab Sahin nun ihre Beichte ab.

Bei "Punkt 6" erklärte sie, dass sie hofft, dass ihre Eltern ihr verzeihen. Zudem sagte sie, dass sie ihre Eltern sehr liebe, von den Fotos allerdings nicht im Vorfeld erzählen wollte, da sie verhindern wollte, dass ihre Eltern versuchen, ihr dies auszureden.

Im Interview erzählte Sahin außerdem von ihrer strengen Erziehung. Sie bezeichnete das Shooting als "Befreiungsschlag".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Eltern, Playboy, Cover, Shooting, Beichte, Sila Sahin
Quelle: www.rtntvnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ermittlungen gegen Schauspielerin Sila Sahin und Fußballer Samuel Radlinger
Sila Sahin: Neue Beziehung schon Ende?
Sila Sahin: Ihr neuer Freund ist wieder ein Fußballer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 21:43 Uhr von Pikatchuu
 
+25 | -17
 
ANZEIGEN
Klar erste Türkin, und dann denkt sie ihre Eltern machen Probleme.

Aber schon Silikontitten haben, weil die auf dem Cover sehen nicht echt aus.
Kommentar ansehen
13.04.2011 22:09 Uhr von JensGibolde
 
+11 | -19
 
ANZEIGEN
na wenn das keinen GNIHAAAAD gibt!!
Kommentar ansehen
13.04.2011 22:38 Uhr von a.berwanger
 
+38 | -15
 
ANZEIGEN
Vielleicht kommt bald: statt Playboy der JihadBoy raus, läuft in der Türkei sicher "bombig" :D
Kommentar ansehen
13.04.2011 22:38 Uhr von D.Row
 
+17 | -23
 
ANZEIGEN
Also Haltet mich für eine Wurst, aber bei so einem Ding würde ich zumindest mal meine Eltern vorher anrufen. Denn auch diese werden damit konfrontiert werden, wenn der Nachbar oder sonstwer plötzlich die Tochter nackt am Kiosk hängen hat.
PLUS den deutschen Playboy gibts auch in der Türkei mancherorts. Und wenn die Erziehung streng war, kann man den Hintergrund erahnen... Da wird sich die Familie aber mal ne Runde durchschämen. Und wenn sie Pech hat, tagt der Familienrat über sie... Das wäre immernoch Mord, na klar, aber so wirklich leid würde sie mir nicht tun. Es ist ja nun nicht so, dass sie nicht frei leben konnte. Will sagen: Sie spielt mit dem Feuer, aber mal so richtig, und muss sich in meinen Augen nicht wundern, wenn sie sich verbrennt.
(Womit ich Mord nicht gutheissen möchte!)


Ich bin kein Fan des Islam, aber manche Moralvorstellungen sind gar nicht so verkehrt. Bei uns wird Nacktheit und Sex doch eher als Droge benutzt, als dem etwas Tolles und "Geheimnisvolles" beibehalten zu wollen. Das hat nichts mit prüde zu tun. Ich denke nur, das Mindeste, was ich meinen Eltern entgegenbringe ist Respekt vor deren Wünschen und Meinungen.

Vielleicht haben die Eltern versagt, könnte man zumindest diskutieren. Die Tochter jedenfalls hat. In meinen Augen.
Kommentar ansehen
13.04.2011 22:42 Uhr von tenge
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@ JensGibolde: 1 punkt. sie depp!

zur news: je strenger das elternhaus umso größer ist doch die tendenz irgendwann "auszubrechen". sich gleich für den playboy ausziehen ist schon ein gewagter schritt. hoffentlich geht das gut.
Kommentar ansehen
13.04.2011 22:44 Uhr von Pikatchuu
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Vor allem hat die sich auch schon freizügig in der FHM präsentiert, das wird den Eltern sicher auch schon nicht gefallen haben, da machen die Playboy Bilder auch nix mehr.

Alles dumme Pupliziti.
Kommentar ansehen
13.04.2011 22:47 Uhr von ElChefo
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
tenge: Wieso ist er ein Depp?

Wer schon Unbeteiligte köpft, weil ein Buch am anderen Ende der Welt verbrannt wurde oder wegen einiger Karikaturen den Aufstand wagt und quengelt...

...wie sieht dann die Reaktion auf die teuflische Verführung einer armen, nicht genügend religiös gefestigten Seele durch die böse Westkultur aus?
Kommentar ansehen
13.04.2011 22:54 Uhr von da-raggy-muffin
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Also: ich seh da gar keine Silikontitten, sieht natürlich aus und lediglich auf einigen Fotos gepushed... Schöne Frau :)

Hoffe das gibt jetzt kein Stress in deren Fmailie bzw. "Ehrenmord"....
Kommentar ansehen
13.04.2011 23:03 Uhr von str8fromthaNebula
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
wie es mir total egal is: aber sowas von, das is mir schon fast 2 mal egal
Kommentar ansehen
13.04.2011 23:48 Uhr von nickel09
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Sila: So schöne Silikon-Titten.Ich verzeihe dir Sila.
Kommentar ansehen
14.04.2011 00:03 Uhr von DP79
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Erste: Türkin auf dem Playboy-Cover.. Schaut auf youporn, da gibt´s Türkinnen in voller Action...

Kurios: Bei einer "westlichen" Schauspielerin würde man ein solches Fotoshooting wohl Marktwertsteigerung nennen, bei einer Türkin aber ist es ein Befreiungsschlag...
Kommentar ansehen
14.04.2011 00:03 Uhr von Lucianus
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@D.Row: "Will sagen: Sie spielt mit dem Feuer, aber mal so richtig, und muss sich in meinen Augen nicht wundern, wenn sie sich verbrennt."

Du willst damit sagen das Menschen in Angst vor ihrer Familie leben sollen, wenn sie etwas tun was sie wollen ? Das du kein Mitleid mit ihr hast, wenn sie getötet wird, weil du der Meinung bist, wenn sie ihre angst überwindet es nur fair ist das sie stirbt ?
Entschuldige, aber wenn du wirklich das aussagst --> Wurst!


"Bei uns wird Nacktheit und Sex doch eher als Droge benutzt, als dem etwas Tolles und "Geheimnisvolles" beibehalten zu wollen.Das hat nichts mit prüde zu tun."

Du willst nicht das Frauen (meinetwegen auch Männer) sich nackt zeigen, du willst nicht das Sex gang und gebe ist, sondern genossen wird. Darf ich Interpretieren und es anders Formulieren ?
Die Frau soll sich am besten komplett verhüllen und erst nach der Hochzeit ihre Jungfräulichkeit verlieren?
Entschuldige auch hier, aber eine viel bessere Definition von Prüde gibt es kaum.

"Ich denke nur, das Mindeste, was ich meinen Eltern entgegenbringe ist Respekt vor deren Wünschen und Meinungen. "

Bis zu einem gewissen Grad stimme ich dir hier, anscheinend ausnahmsweise, zu.
Wenn ich jedoch deine Gesamtaussage zugrunde lege, muss ich annehmen das du es im ganzen so meinst?
Was bedeutet das du eine arrangierte (ich will nicht zwang sagen) Hochzeit absolut legitim findest, weil die Eltern es dir sagen, was nun mal öfter der Fall ist als es sollte, eben weil sie die Wünsche der Eltern respektieren.
Hier hört das "mindeste" jedoch spätestens schlagartig auf.

Deinen letzten Abschnitt lass ich lieber ganz unkommentiert.



ach ja ... Ich find ihre Aktion gut !
Kommentar ansehen
14.04.2011 00:17 Uhr von Lucianus
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ups ich habe ein paar Wörter vergessen. Leider ist die Edit Zeit vorbei.

"sondern genossen wird."

Das sollte eigentlich

"sondern nur sehr selten genossen wird." heissen.

[ nachträglich editiert von Lucianus ]
Kommentar ansehen
14.04.2011 00:24 Uhr von hartz2011
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
DP79@: da kennst sich aber einer aus.
Kommentar ansehen
14.04.2011 00:25 Uhr von CinaySebeke
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
ich würde mit ihr keinen kontakt mehr haben wollen, wenn ich ihr vater wär.
oder würdet ihr gerne eure tochter auf dem cover des playboy sehen und eure bekannten etc. würden schön die muschi von ihr sehen?

ich bin türke, ich stehe auf drauf wenn meine verlobte im urlaub ihre wicked weasel bikinis anzieht, nur da sieht man nicht alles und schon gar nicht ein ganzes land.

ihr redet hier immer schön klugscheisserisch, von wegen Jihadboy etc. sry aber wenn ihr es so normal findet das man sich nackt zeigt, dann sollen die die das ok finden mir mal nacktfotos von einem aus der familie zukommen lassen!

ob nun türke, deutscher oder sonst was, das hat mit herkunft für mich nichts zutun, wenn man solche fotos von der tochter oder ehefrau der öffentlichkeit nicht zeigen will!!!!
Kommentar ansehen
14.04.2011 00:32 Uhr von hartz2011
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
CinaySebeke: ich würde mit ihr keinen kontakt mehr haben wollen, wenn ich ihr vater wär.
oder würdet ihr gerne eure tochter auf dem cover des playboy sehen und eure bekannten etc. würden schön die muschi von ihr sehen?

ich Wunsche kein Vater so was, weder ein nackt Photo, noch ein Rausschmiss.
Kommentar ansehen
14.04.2011 00:37 Uhr von tenge
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ElChefo: jens gibolde ist ein erfundener ´funcharackter´ der auf lachschon.de anzutreffen ist. dort werden total unlustige und niveaulose bilder eingesendet und billiges paint-kindergekritzel eingestellt und von einer debilen community bewertet. "1punkt. sie depp" ist auf dieser seite eine art floskel, mit der die primitivsten dieser bilder kommentiert werden.

[ nachträglich editiert von tenge ]
Kommentar ansehen
14.04.2011 01:05 Uhr von PapaDerMandy
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Das is doch die Olle aus GZSZ...

lol strenges Elternhaus, laut Wikipedia ist sie mit Jörn Schlönvoight zusammen.. Is aber sehr streng
Kommentar ansehen
14.04.2011 01:45 Uhr von korpulenterDuenndarm
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
bilder: hallo?!?! wo sind die bilder???
Kommentar ansehen
14.04.2011 01:45 Uhr von Novoleiner
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Ja Ja: Auch das gibt es leider hier die schlammpe wird schon wissen wiso sie das getan hat...ich frage mich was aus den eltern von Sibel kekili geworden ist die sind ja von hier weggezogen habe gehört das sie in hamburg leben die sibel haben sie ja verstossen..Aber das hier wird auch so enden ...schaaaaaade..
Kommentar ansehen
14.04.2011 03:27 Uhr von Hanno63
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Die Frau sollte ihren Eltern verzeihen , dass die noch so primitiven Anschauungen nachgehen .und immernoch nicht begriffen haben, dass sie als Eltern eine hervorragende , selbständig denkende und wohl auch zukunftorientierte Tochter haben.

Es sollte da einen Brief von vielen hundert Unterschriften geben die den Eltern verzeihen , da ja diese "armen" Eltern immer noch im Mittelalter feststecken.

und "das" müsste in sämtlichen islamischen Zeitungen der Welt erscheinen, damit alle erfahren wie Unmenschen auch heute immernoch reagieren(versuchen) auf normales Leben mit etwas Ansprüchen ans gute Leben mit guter Leistung als Modell.

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]
Kommentar ansehen
14.04.2011 03:27 Uhr von Hexe_123
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Befreiungsschlag??? diese ausrede ist ja wohl vollkommen daneben. was hat freiheit denn bitte mit ausziehen vor aller welt zu tun??
streng muslimisch erzogen heißt nicht mit dem freund herumzuturteln zu dürfen, auf der bühne aufreizend zu tanzen oder überhaupt in der öffentlichkeit so frei aufzutreten. ganz so konservativ, wie die junge dame behauptet, scheint ihre familie ja nicht zu sein. aber klischees können ja auch die anrufe steigern, genau so wie nackte titten...

ich finde es einfach nur traurig, dass diese jungen hühnchen glauben sie kämen nur mit nacktheit und sex weiter
Kommentar ansehen
14.04.2011 03:57 Uhr von Hanno63
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
ich finde es traurig dass man es so wichtig nimmt wenn Jemand etwas tut und andere es nicht akzeptieren ,
auch wenn es so besonders natürlich und unschuldig ist.

Nur ,... da müssen die Anderen damit leben ,denn es ist Natur und die Zeitung macht keine Pornos sondern erotische Foto´s ,wer den Unterschied nichtmal ahnt der sollte sich begraben lassen ,denn zum Leben gehört auch hier "das Schöne" und hat nicht etwas mit Schweinerei usw. zu tun .Nur wer prüde erzogen ist , der kann so´n abartigen Blödsinn wie hier an einigen Stellen geschrieben wurde, bringen. denn so versaut wie diese Entschuldigungstypen sind, ...
ist 80 % der Welt nicht und da ist es normal auch solche Fotos positiv als Kunst zu beurteilen,..
ohne auch nur darüber nachzudenken wofür man diese Bilder ( wie die Vorpubertären) noch benutzen könnte , z.B. als WV .
Nur auch das wäre am Ende ja natürlich: wenn´s Jemand sooo nötig hat.`??

So eine verlogene Welt .
Alle sind geil ,machen aber typisch verklemmt und falsch gepolt,..offiziell eine Schweinerei daraus , oh wie verlogene Schweine hier doch zu finden sind.

Wenn alle Leute so versaut denken würden ,wie es hier passiert , da würde jede "Playboy" und ähnliches keine 5 Minuten irgendwo am Kiosk in der Auslage stehen und 10 Millionen Stück wären in 10 Min.verkauft.
Gottseidank gibt es nicht nur solche verklemmten Schweine mit ihren schweinischen , kindischen Unterstellungen.

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]
Kommentar ansehen
14.04.2011 06:57 Uhr von supermeier
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das Ganze nicht eh nur Verkaufsstrategie ist: hätte sie eine ziemlich armselige und erbärmliche, egal ob kulturell, ideologisch oder familiär, um wegen solch einer Lapalie um Verzeihung bitten zu müssen.
Kommentar ansehen
14.04.2011 07:45 Uhr von CoffeMaker
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Netter Bart Sila Sahin, ich verzeih dir :)

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ermittlungen gegen Schauspielerin Sila Sahin und Fußballer Samuel Radlinger
Sila Sahin: Neue Beziehung schon Ende?
Sila Sahin: Ihr neuer Freund ist wieder ein Fußballer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?