13.04.11 21:37 Uhr
 303
 

Kino: Tim Miller führt Regie zu Marvels "Deadpool"

20th Century Fox und die Marvel Studios gaben nun bekannt, dass Tim Miller Regie zur Comicverfilmung "Deadpool" führen wird. Dies ist sein erster Job als Regisseur.

Bei der "X-Men"-Filmreihe war er für die Spezial-Effekte zuständig. Das Drehbuch wird von Rhett Reese, Paul Wernick und Rob Liefeld verfasst.

Die Story des "X-Men"-Spinoffs handelt von Wade Wilson (Ryan Reynolds), der bei einem Experiment zum Mutanten Deadpool wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regie, Regisseur, Tim Miller
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 07:17 Uhr von LLCoolJay
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mir gefällt: Deadpool am Besten als er bei "Planet Hulk" (oder wars Worldwar Hulk?") vom Hulk auf dem Mond verprügelt, oder besser gesagt gesmasht wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?