13.04.11 19:50 Uhr
 623
 

Senftenberg: Polizei nimmt nach Banküberfall versehentlich Unschuldigen fest

Eine Kuriose Panne ist der Polizei in Senftenberg unterlaufen. Im Ortsteil Hosena ereignete sich am Montag ein bewaffneter Banküberfall. Im Zuge der Ermittlungen nahm die Polizei dann, am Dienstag, einen 38-Jährigen fest.

Ihn musste die Polizei aber, nach eingehender Überprüfung, am heutigen Mittwoch wieder laufen lassen. Der Verdacht gegen ihn erhärtete sich nicht.

Ein bisher Unbekannter hatte die Bank am Montag mit vorgehaltener Waffe überfallen und war dann mit mehreren Tausend Euro geflüchtet. Die Sparkasse hat für die Ergreifung des Täters eine Belohnung von 2000 Euro ausgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Täter, Schuld, Banküberfall, Senftenberg
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2011 00:01 Uhr von Talknmountain
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was isn daran kurios? Wurde noch nie im Zuge von Ermittlungen der Polizei ein Unschuldiger verhaftet?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?