13.04.11 18:39 Uhr
 2.335
 

Erwischt: extrem sportlicher Ford Focus RS Erlkönig

Die Ford-Fans warten schon lange auf offizielle Fotos des Focus ST, dabei entwickeln die Kölner scheinbar zur Zeit etwas ganz anderes: den Ford Focus RS. Und der belegt, dass ein Kombi nicht immer eine langweilige Familienkutsche sein muss.

Von vorne noch unscheinbar, offenbart der Focus RS dann ein ziemlich bulliges Heck. Ein fetter Endschalldämpfer ziert die Heckpartie. Dazu finden sich im Innenraum noch sportliche Schalensitze, natürlich mit aufgenähtem RS-Logo.

Ein 300 PS-Motor treibt Den Focus an. Preislich werden über 35.000 Euro erwartet. Zudem war am Nürburgring auch noch der Ford Focus RS Turnier zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KSX_news
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Erlkönig, Focus, Ford Focus, Focus RS
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 18:39 Uhr von KSX_news
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Sehr nette Bilderserie in der Quelle. Witzig: Auf der Heckklappe des Ford Focus RS stand "Megan", auf der des Focus RS Turnier "Fox II".
Kommentar ansehen
13.04.2011 20:49 Uhr von sammy90
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
"entwickeln die Kölner scheinbar zur Zeit etwas ganz anderes: den Ford Focus RS." Das ist doch absolut nichts neues, der wird nicht entwickelt, sondern den gibt es schon längst.

Oder ist das eine neuere/andere Version?

Steige durch die News nicht durch.
Kommentar ansehen
13.04.2011 21:00 Uhr von KSX_news
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@sammy90: Ein Erlkönig ist meist ein getarntes, bald erscheinendes Auto. Den Ford Focus RS gibt es schon, aber es handelt sich, wie du schon richtig feststellst um eine neue Version. So wie ein Golf 6, bloß das andere Hersteller die Fahrzeugbezeichnung bei einem neuen Modell komplett übernehmen.
Kommentar ansehen
13.04.2011 21:07 Uhr von Showtime85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aufgepasst jungs: Der Ford Focus existiert ja in der Genration I und II beide werden nicht mehr hergestellt. das wird der Ford Focus RS III kabiert.
Wenn ford den RS vor dem ST raus bringt brechen sie eine kleine tradition. Ich würde aber eher vermuten die testen die neuen motoren und fahrwerke.
Kommentar ansehen
13.04.2011 23:40 Uhr von Guybrush-Threepwood
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
extrem sportlich: sieht anders aus!
Kommentar ansehen
15.04.2011 07:54 Uhr von Scopion-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was der Autor: verschweigt: Das auf dem Bild soll der neue Ford Focus TURNIER RS werden. Irgendwo später in der Autobild Bildergalerie erscheint dann der 5türer Focus von hinten und der hat den selben mittig gelegenen Auspuff.

Ford kommt bei mir trotzdem nicht in die Tüte solange sie ihre Qualität nicht steigern können. Kollege fährt einen brandneuen Mondeo und der Klappert an allen Ecken und Enden und selbst die Heckklappe sitzt schief.
Kommentar ansehen
16.04.2011 16:06 Uhr von KSX_news
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@scorpion: ich verschweig hier gar nichts, ich kann mir das Anzeigebild schließlich nicht aussuchen. Die die es interessiert, schauen sich sowieso die Quelle an.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?