13.04.11 18:15 Uhr
 163
 

Fußball: Nimmt Japan nun doch am Copa América teil?

Nachdem Japan seine Teilnahme am Copa América abgesagt hat (ShortNews berichtete), scheinen sie nun umzuschwenken und eine Teilnahme wird in Erwägung gezogen.

"Wir werden unter der Bedingung teilnehmen, dass wir eine gewisse Zahl an im Ausland unter Vertrag stehenden Spielern berufen können, um den Einfluss auf die J-League zu minimieren", so Hiromi Hara, der technische Leiter des japanischen Fußballverbandes.

Die Liga in Japan pausiert aufgrund der Katastrophe in Japan. Der reguläre Spielbetrieb soll am 23. April wieder aufgenommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Japan, Absage, Teilnahme
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis: Fed-Cup-Team bleibt in Weltgruppe - Görges verhindert Abstieg
Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 18:15 Uhr von Visix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre sicherlich eine gute Ablenkung für die japanische Bevölkerung, denke ich. Sicherlich fragwürdig, aber falsch nicht unbedingt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Supermarktkette verkauft Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatteduft
Amber Heard steht auf Milliardär Elon Musk
Österreich: Wiener Moscheen mit Kriegsverbrechernamen - Schließung gefordert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?