13.04.11 18:15 Uhr
 166
 

Fußball: Nimmt Japan nun doch am Copa América teil?

Nachdem Japan seine Teilnahme am Copa América abgesagt hat (ShortNews berichtete), scheinen sie nun umzuschwenken und eine Teilnahme wird in Erwägung gezogen.

"Wir werden unter der Bedingung teilnehmen, dass wir eine gewisse Zahl an im Ausland unter Vertrag stehenden Spielern berufen können, um den Einfluss auf die J-League zu minimieren", so Hiromi Hara, der technische Leiter des japanischen Fußballverbandes.

Die Liga in Japan pausiert aufgrund der Katastrophe in Japan. Der reguläre Spielbetrieb soll am 23. April wieder aufgenommen werden.


WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Japan, Absage, Teilnahme
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 18:15 Uhr von Visix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre sicherlich eine gute Ablenkung für die japanische Bevölkerung, denke ich. Sicherlich fragwürdig, aber falsch nicht unbedingt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?