13.04.11 16:33 Uhr
 143
 

Bonn: LVR-LandesMuseum zeigt die Schau "Elefantenreich - Eine Fossilwelt in Europa"

Das LVR-LandesMuseum in Bonn (Nordrhein-Westfalen) präsentiert derzeit die Sonderschau "Elefantenreich - Eine Fossilwelt in Europa".

Es geht dabei um die Zeit vor etwa 200.000 Jahren im heutigen Mitteldeutschland. Zu dieser Zeit besiedelten unter anderem Nashörner, Löwen und Elefanten die Gegend.

Bei den Ausstellungsstücken handelt es sich um sensationelle Funde, die im Braunkohletagebau Neumark (bei Halle an der Saale) ans Tageslicht geholt wurden. "Es handelt sich um die weltweit bedeutendste Fundstelle des Eurasischen Altelefanten", so Alfred Reichenberger vom Landesmuseum für Vorgeschichte.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Bonn, Schau, Elefant
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft
Direktor nach Buchmessen-Eklat bei rechten Verlagen: "Wir müssen es aushalten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?