13.04.11 16:33 Uhr
 139
 

Bonn: LVR-LandesMuseum zeigt die Schau "Elefantenreich - Eine Fossilwelt in Europa"

Das LVR-LandesMuseum in Bonn (Nordrhein-Westfalen) präsentiert derzeit die Sonderschau "Elefantenreich - Eine Fossilwelt in Europa".

Es geht dabei um die Zeit vor etwa 200.000 Jahren im heutigen Mitteldeutschland. Zu dieser Zeit besiedelten unter anderem Nashörner, Löwen und Elefanten die Gegend.

Bei den Ausstellungsstücken handelt es sich um sensationelle Funde, die im Braunkohletagebau Neumark (bei Halle an der Saale) ans Tageslicht geholt wurden. "Es handelt sich um die weltweit bedeutendste Fundstelle des Eurasischen Altelefanten", so Alfred Reichenberger vom Landesmuseum für Vorgeschichte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Bonn, Schau, Elefant
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Kindersex!: Deutschland und Tschechien streiten
Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen
Neonazis unterwandern Deutschlands Gefängnisse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?