13.04.11 15:47 Uhr
 371
 

Dartmoor: Orangefarbene Schafe sollen Diebe abschrecken

Ein Bauer im englischen Dartmoor hat seine Schafherde orange eingefärbt. Mit dieser Aktion will er verhindern, dass Diebe eines seiner Tiere klauen.

Sein Sohn brachte ihn auf die Idee, denn die Farbe erschwere es den Dieben ungesehen zu bleiben. Erst kürzlich wurden dem Schafsbesitzer 200 Tiere gestohlen, nun hofft er dass die Umfärberei etwas hilft.

Das Färben schadet den Schafen nicht, es wächst mit der Wolle irgendwann heraus. Ein weiterer positiver Effekt der Signalfarbe ist, dass der Bauer seine Schafe im Moor leichter wiederfinden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Dieb, Schaf, Färben
Quelle: www.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 15:49 Uhr von Showtime85
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Coole Idee und passend zu: Ostern

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?