13.04.11 15:02 Uhr
 282
 

Walter Mixa will bald wieder predigen: Auf Facebook

Ein Jahr nach den Skandalen und dem Rücktritt des Augsburger Bischof Walter Mixa, spricht dieser wieder mit der Presse und kündigt ein Comeback an.

Mixa will dazu vermehrt das Internet nutzen, eine eigene Homepage hat er schon, aber vor allem das soziale Netzwerk Facebook soll ihm als Brücke zu den jungen Menschen dienen.

"Da möchte ich mich ganz bewusst engagieren, sei es durch persönliche Gespräche oder Gesprächsrunden, sei es durch Vorträge oder durch Einkehrtage. Dazu brauche ich natürlich auch das Vertrauen der Leute", so der Ex-Bischof.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Skandal, Bischof, Walter Mixa
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 15:26 Uhr von S0u1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
klaro auf FB gibts viel Mehr Kinder & Jugendliche als in der Reellen Kirche ...
Kommentar ansehen
13.04.2011 15:46 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die verrückten Fernsehpfaffen waren gestern...

Heute kommt DER Facebook-Pfaffe!!!
Kommentar ansehen
13.04.2011 16:55 Uhr von Cheater95
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
manche: lernens nie.......

Wie notgeil bzw. krank muss man eigentlich sein, um auf so was zu kommen?????
Kommentar ansehen
13.04.2011 17:26 Uhr von Dan3110
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich geht der Kelch an uns vorüber: manchmal kann ich unseren möchtegern-militärbischof nicht verstehen! bin zwar protestant, aber trotzdem werde ich für die kinder, die unter diesem grössenwahnsinnigen aushilfsprediger zu leiden hatten und vielleicht jetzt ja auch darunter leiden werden, einige kerzen anzünden!

Eine Schande für die Kirche und das Christentum
Kommentar ansehen
13.04.2011 18:28 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kaetzchen: Was meinst du, wo der Mixa herkommt?

So wirr kann ein Mensch doch erigendlich gar nicht sein... ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?