13.04.11 12:50 Uhr
 171
 

Nicolas Sarkozy flieht vor seinen schlechten Umfragewerten an die Côte d´Azur

Nachdem seine Umfragewerte von einem Tief ins nächste fallen, flieht Nicolas Sarkozy in den Osterferien mit seiner Frau Carla Bruni in deren schicken Sommersitz am Mittelmeer.

Wie im französischen Amtsblatt nachzulesen war, herrscht dort momentan Flugverbot über dem Anwesen. Wie immer wenn das Präsidentenpaar hier weilt.

Sarkozys Beliebtheit bei den Franzosen sinkt unterdessen immer weiter. Nach einer aktuellen Umfrage stehen nur noch 29 Prozent der Befragten hinter ihm, während 68 Prozent ihn ablehnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage, Flucht, Nicolas Sarkozy, Sinken, Côte d´Azur
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Nicolas Sarkozy verliert überraschend erste Urwahl der Konservativen
Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch
Frankreich: Nicolas Sarkozy fordert Verfassungsänderung wegen Burkini-Verbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 13:31 Uhr von sabun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man hätte: Sarkozy gar nicht wählen dürfen. Der Erdogan aus Frankreich hat der BRD nur geschadet. Dieser Möchtegross.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Nicolas Sarkozy verliert überraschend erste Urwahl der Konservativen
Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch
Frankreich: Nicolas Sarkozy fordert Verfassungsänderung wegen Burkini-Verbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?