13.04.11 10:50 Uhr
 272
 

Fußball/Inter Mailand: Für Dejan Stankovic ist Schalke 04 kein Problem

Dejan Stankovic von Inter Mailand glaubt an ein Weiterkommen in der Champions League im Rückspiel gegen Schalke 04.

Stankovic sagte: "Wir hatten eine qualvolle Woche, waren nach der Niederlage alle total schockiert. Warum sollten wir nicht den Spieß umdrehen und 4:0 gewinnen? Wir sind die bessere Mannschaft, haben mehr Qualität. Unter normalen Umständen ist Schalke für uns kein Problem."

Im Hinspiel bei Inter Mailand schoss Dejan Stankovic schon nach 25 Sekunden das 1:0 für die Hausherren. Schalke gewann zum Schluss 2:5.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Problem, Champions League, Inter Mailand
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 11:25 Uhr von Hubeydubey
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Herr Stankovic wann herschen im Fußball bitte normale Umstände?
Kommentar ansehen
13.04.2011 13:45 Uhr von Guschdel123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, mal ehrlich Leute, was soll er sagen: Rein realistisch gesehen haben wir keine Chance mehr?
Zu 99% steht Schalke im Halbfinale, aber jeder Gegner wird sich auf die 1% berufen..
Ein 0:4 wird übrigens mit einer Quote ~1:50 gerechnet, ein Weiterkommen Inters ~1:16 ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?